Zum Inhalt wechseln
Rürup-Rente: Lächelnde Person

Rürup-Rente

Altersvorsorge und Steuerersparnis in einem Produkt
  • Hohe steuerliche Förderung
  • Arbeitskraftabsicherung mit staatlicher Förderung
  • Lebenslange Rente
Angebot anfordern

Mit der Rürup-Rente lohnenswerte Steuervorteile sichernDie private Rentenversicherung Rürup-Rente

Eine private Altersvorsorge ist für jeden unerlässlich, der auch mit Beginn der Rente sein Lebensniveau halten möchte. Mit der staatlich geförderten Rürup-Rente sparen Sie nicht nur Steuern, sondern können sich mit wählbaren Anlagemöglichkeiten eine wichtige Altersrente aufbauen. Die Rürup-Rente lohnt sich für gutverdienende Erwerbstätige, wie zum Beispiel Selbstständige, Freiberufler oder Gewerbetreibende. Auch Angestellten mit hohem Einkommen bietet die Rürup-Rente interessante Anlagemöglichkeiten zur Senkung der Steuerlast und Aufbau der Basisversorgung. Ebenso können ältere Sparer kurz vor Erreichen des gesetzlichen Mindestendalters von 62 Jahren noch in ihre Altersvorsorge investieren.

Mit kurzlaufenden Verträgen sichern Sie sich so neben hohen steuerlichen Rückerstattungen gleichzeitig einen lebenslangen Steuerfreibetrag für die Rentenauszahlung und damit eine sichere finanzielle Basis für die Zukunft.

Vorteile der Rürup-RenteVorteile der Rürup-Rente

Leistungen der Rürup-Rente im Überblick

Leistungen Rürup-Rente
Hartz-IV-sicher und insolvenzsicher in der Ansparphase

Hartz-IV-sicher und insolvenzsicher in der Ansparphase

Beiträge werden steuerlich gefördert

Beiträge werden steuerlich gefördert

Laufende Beiträge und Einmalbeiträge möglich

Laufende Beiträge und Einmalbeiträge möglich

Zuzahlungen sind möglich

Zuzahlungen sind möglich

Lebenslange private Rente ab 62 abrufbar

Lebenslange private Rente ab 62 abrufbar

Berufsunfähigkeitsrente möglich mit steuerlichen Vorteilen

Berufsunfähigkeitsrente möglich mit steuerlichen Vorteilen

Absicherung Ihrer Hinterbliebenen möglich – in der Ansparphase auch mit freier Vererbbarkeit
Absicherung Ihrer Hinterbliebenen möglich – in der Ansparphase auch mit freier Vererbbarkeit

Die freie Vererbbarkeit beinhaltet die Weitergabe des Vertrages und angesparten Beiträge in der Ansparphase an eine weitere Person.

Absicherung Ihrer Hinterbliebenen möglich – in der Ansparphase auch mit freier Vererbbarkeit

Absicherung Ihrer Hinterbliebenen möglich – in der Ansparphase auch mit freier Vererbbarkeit

Die freie Vererbbarkeit beinhaltet die Weitergabe des Vertrages und angesparten Beiträge in der Ansparphase an eine weitere Person.

Pflegeoption in Form einer erhöhten Rente im Tausch gegen eine Todesfallleistung in der Renten­bezugsphase

Pflegeoption in Form einer erhöhten Rente im Tausch gegen eine Todesfallleistung in der Renten­bezugsphase

"BU-Retter" für eine Berufsunfähigkeits-Zusatz­versicherung nach Beitragsfreistellung der Rürup-Rente

"BU-Retter" für eine Berufsunfähigkeits-Zusatz­versicherung nach Beitragsfreistellung der Rürup-Rente

Zwei Anlageformen stehen zur Auswahl
Zwei Anlageformen stehen zur Auswahl

Mit der Rürup-Rente Basis Care bauen Sie sich eine mit hohen Garantien versehene Absicherung für Ihren Ruhestand auf. Ideal für sicherheitsorientierte Kunden. Basis Care Invest eignet sich, wenn Sie eher chancenorientiert sind. Sie sichern sich Ihre eingezahlten Beiträge zu einem frei wählbaren Prozentsatz zwischen zehn und 110 Prozent ab. Alternativ können Sie auch auf jegliche Garantien verzichten und sich für eine rein fondsgebundene Lösung entscheiden.

Zwei Anlageformen stehen zur Auswahl

Zwei Anlageformen stehen zur Auswahl

Mit der Rürup-Rente Basis Care bauen Sie sich eine mit hohen Garantien versehene Absicherung für Ihren Ruhestand auf. Ideal für sicherheitsorientierte Kunden. Basis Care Invest eignet sich, wenn Sie eher chancenorientiert sind. Sie sichern sich Ihre eingezahlten Beiträge zu einem frei wählbaren Prozentsatz zwischen zehn und 110 Prozent ab. Alternativ können Sie auch auf jegliche Garantien verzichten und sich für eine rein fondsgebundene Lösung entscheiden.

Basis Care oder Basis Care Invest als Fondslösung

Angebot anfordern
Rürup-Rente

Hartz-IV-sicher und insolvenzsicher in der Ansparphase

Beiträge werden steuerlich gefördert

Laufende Beiträge und Einmalbeiträge möglich

Zuzahlungen sind möglich

Lebenslange private Rente ab 62 abrufbar

Berufsunfähigkeitsrente möglich mit steuerlichen Vorteilen

Absicherung Ihrer Hinterbliebenen möglich – in der Ansparphase auch mit freier Vererbbarkeit

Die freie Vererbbarkeit beinhaltet die Weitergabe des Vertrages und angesparten Beiträge in der Ansparphase an eine weitere Person.

Absicherung Ihrer Hinterbliebenen möglich – in der Ansparphase auch mit freier Vererbbarkeit

Pflegeoption in Form einer erhöhten Rente im Tausch gegen eine Todesfallleistung in der Renten­bezugsphase

"BU-Retter" für eine Berufsunfähigkeits-Zusatz­versicherung nach Beitragsfreistellung der Rürup-Rente

Zwei Anlageformen stehen zur Auswahl

Mit der Rürup-Rente Basis Care bauen Sie sich eine mit hohen Garantien versehene Absicherung für Ihren Ruhestand auf. Ideal für sicherheitsorientierte Kunden. Basis Care Invest eignet sich, wenn Sie eher chancenorientiert sind. Sie sichern sich Ihre eingezahlten Beiträge zu einem frei wählbaren Prozentsatz zwischen zehn und 110 Prozent ab. Alternativ können Sie auch auf jegliche Garantien verzichten und sich für eine rein fondsgebundene Lösung entscheiden.

Zwei Anlageformen stehen zur Auswahl

Basis Care oder Basis Care Invest als Fondslösung

Vorteile der HanseMerkur in Sachen Rürup-RenteVorteile der HanseMerkur

Die stärksten Kriterien für die Bewertung der Rürup-Rente sind die Höhe der garantierten Rente und wie gut der Anbieter wirtschaftet. Je geringer die garantierte Rentenzusage ist, desto mehr Kosten zweigt der Versicherer für sich ab. Je besser das Unternehmen mit den Beiträgen wirtschaftet, desto höher fallen Überschüsse aus, die die private Rente zusätzlich erhöhen können.

Die HanseMerkur bietet Ihnen absolute Flexibilität des Renten-Vertrags: Dies ist besonders wichtig für Selbstständige, da ihre Einkommen oftmals schwanken, da z. B. Zahlungshöhen je nach Auftragslage, Stundungen oder Beitragsbefreiungen variieren können.

HanseMerkur bietet ebenfalls Sicherheit und Vertrauen im Bereich der Fondsanlage und ist eine 100 % Tochtergesellschaft der HM Trust AG; diese bietet die Auswahl aus 3 Anlage-Strategien: „sicherheitsbewusst“, „ausgewogen“, „chancenreich“ - und wählt das, was am besten zu Ihnen passt.

Fragen und Antworten zur Rürup-RenteFAQ Rürup-Rente

  • Für wen ist eine Rürup-Rente sinnvoll? Stetig wachsender Steuervorteil

    Die klassische Rürup-Rente wird vor allem von sicherheitsbewussten Sparern zwischen 30 und 55 Jahren genutzt, die kein Risiko eingehen, aber eine hohe Garantierente haben wollen. Der Rürup-Fondssparplan ist vor allem für jüngere risikobereitere Sparer bis 40 Jahre interessant, die sich für eine langen Laufzeit und höheren Renditechancen entscheiden wollen.

    Jeder, der in Deutschland einen Wohnsitz hat, einkommensteuerpflichtig und über 18 Jahre alt ist, kann eine Rürup-Rente abschließen. Selbständige, Freiberufler oder Gewerbetreibende, Selbständige in berufsständischen Versorgungswerken (z. B. Ärzte, Apotheker, Anwälte, Architekten), freiwillig Rentenversicherte, Rentner/Pensionäre, Schüler/Studenten, nicht rentenversicherungspflichtige Mini-Jobber (400-Euro-Basis) sowie Mitglieder des Deutschen Bundestages, der Landtage und des Europäischen Parlaments sichern sich mit der Rürup-Rente eine solide Basis.

    Der Staat unterstützt Einzahlungen in die Rürup-Rente im Vergleich zum Riester-Vertrag wesentlich stärker. Steigt die Steuerlast, steigt auch die Förderquote (Steuerersparnis).

    Ebenso ältere Sparer, die sich kurz vor Erreichen des Rentenalters befinden, können kurzfristig in ihre Altersvorsorge investieren. Aber auch für Arbeiter, Angestellte und Beamten dient die Rürup-Rente als Ergänzung einer sicheren Altersvorsorge.

  • Wie wird die Rürup-Rente gefördert? Stetig wachsender Steuervorteil

    Sie sparen mit den Beiträgen zur Rürup-Rente Steuern! Im Jahr können bis zu 23.362 EUR (Ehepaare 46.724 EUR) steuersenkend angesetzt werden. Davon wirken sich im Jahr 2011 72 %, im Jahr 2012 74 % usw. direkt steuermindernd aus. Bis zum Jahr 2025 steigt dieser Prozentsatz jeweils um jährlich 2 Prozentpunkte, so dass sich ab dem Jahr 2025 volle 100 % der Beiträge (bis zu den Höchstgrenzen) steuermindernd auswirken.

  • Wie wird die Rürup-Rente besteuert? Im Rentenbezug von Steuerfreibeträgen profitieren

    Während der Ansparphase zahlen Sie auf die Beiträge keine Steuern. Jedoch werden die Auszahlungen versteuert. Demnach unterliegt die Rürup-Rente wie die gesetzliche Rentenversicherung der nachgelagerten Besteuerung. Das Jahr des Rentenbeginns bestimmt den Besteuerungsanteil der Rente und gilt für die gesamte Laufzeit der Rentenzahlung. Im Jahr sind 74 % der Rente zu versteuern. Bis 2020 erhöht sich der zu versteuernde Rentenanteil jährlich um 2 %, sodass 76 % der Rente im Jahr 2018 und 78 % der Rente im Jahr 2019 zu versteuern sind. Ab 2020 steigt der zu versteuernde Rentenanteil jährlich um 1 %, sodass bei einem Rentenbeginn ab dem Jahr 2040 die volle Rente steuerpflichtig ist.

  • Wann und wie wird die Rürup-Rente ausbezahlt? Flexible Abrufphase ab dem 62. Lebensjahr

    Der Rentenbeginn kann von Ihnen ab dem frühesten Beginn nach Vollendung des 62. Lebensjahres gewählt werden.

    Haben Sie einen Rentenbeginn nach dem 62. Lebensjahr, bleiben Sie z. B. bei der HanseMerkur mit der Abrufphase flexibel. Damit haben Sie nämlich die Möglichkeit die versicherte Rente vorzeitig, jedoch auch wieder frühestens nach Vollendung des 62. Lebensjahres, in Anspruch zu nehmen. Und mit der Verlängerungsoption haben Sie die Möglichkeit den vereinbarten Rentenbeginn um bis zu 10 Jahre hinauszuschieben. Sie erhalten Ihr Geld als lebenslange monatliche Rente. Es ist keine Kapitalauszahlung möglich.

  • Was passiert mit den eingezahlten Beiträgen im Todesfall bzw. bei Berufsunfähigkeit? Hinterbliebenenabsicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung

    Ansprüche aus einer Rürup-Rente dürfen nicht vererbt, übertragen, beliehen, veräußert oder kapitalisiert werden. Die Rürup-Rente darf ausschließlich als Altersvorsorge verwendet werden. Jedoch können Sie sich zusätzlich für eine Hinterbliebenenabsicherung und eine Berufsunfähigkeitsversicherung als Zusatzabsicherungen für Ihre Rürup-Rente entscheiden.

    Bei einer Todesfallabsicherung haben Sie die Wahl zwischen einer Kapitalrückgewähr und einer Rentengarantiezeit. Für die Kapitalrückgewähr gilt: Die Hinterbliebenenrente wird aus dem zum Rentenbeginn zur Verfügung gestandenem Kapital abzüglich der bereits gezahlten Renten, gebildet. Für die Rentengarantiezeit gilt: Die Hinterbliebenenrente wird aus dem noch zur Verfügung stehenden Kapital (= noch ausstehende Renten bis zum Ablauf der Garantiezeit) gebildet.

    Hinterbliebene im Sinne des Gesetzes sind bei der Rürup-Rente nur der Ehepartner und Kinder der versicherten Person, für die ihr zum Zeitpunkt des Todes Kindergeld oder ein Freibetrag nach § 32 Absatz 6 EStG zugestanden hätte. Die bei Tod fällige Versicherungsleistung wird als Hinterbliebenenrente (Witwen-/Witwerrente bzw. Waisenrente) gezahlt. Die Rente wird monatlich gezahlt. Als Witwen-/Witwerrente lebenslang, als Waisenrente längstens für den Zeitraum, in dem die Voraussetzungen für die Berücksichtigung als Kind im Sinne des § 32 EStG erfüllt sind. Haben Sie eine Risiko-Zusatzversicherung zu Ihrer Basisrente vereinbart, kann die Todesfallleistung auch an Personen erbracht werden, die nicht versorgungsberechtigt sind (z.B. Lebenspartner).

Junger Mann interessiert sich für Rürup-Rente

Unser Tipp: Investieren, wie Sie es möchten

Die Rürup-Rente der HanseMerkur bietet Ihnen eine Investitionsmöglichkeit, die auf Ihre Anlagementalität abgestimmt werden kann. Mit Basis Care bauen Sie sich eine mit hohen Garantien versehene Absicherung für Ihren Ruhestand auf. Ideal für sicherheitsorientierte Kunden. Basis Care Invest eignet sich für chancenorientierte Kunden. Sie können bei der Wahl dieser Anlage Ihre eingezahlten Beiträge zu einem frei wählbaren Prozentsatz zwischen zehn und 110 Prozent absichern. Alternativ können Sie auch auf jegliche Garantien verzichten und sich für eine rein fondsgebundene Lösung entscheiden.

Download: Alle Infos zur Rürup-Rente
Download: Alle Leistungen auf einen BlickDownload

In unserem Informationsprospekt und der Verbraucherinformation erfahren Sie alle Details zu unserer Rürup-Rente zum Speichern oder Ausdrucken.