Zum Inhalt wechseln
Private Haftpflichtversicherung

Private Haftpflichtversicherung

Unsere Produkt-Highlights
  • Bis 50 Mio. EUR Deckungssumme
  • Mitversicherung nicht deliktsfähiger Minderjähriger
  • Auslandsdeckung weltweit
Jetzt abschließen
Privathaftpflicht

Private Haftpflichtversicherung: Kleine und große Missgeschicke perfekt abgedeckt!Kleine und große Missgeschicke perfekt abgedeckt!

„Das ganze Leben ist ein Risiko.“ Das ist wahr, aber mit der Gewissheit, finanziell abgesichert zu sein, lässt sich leichter mit dieser Erkenntnis leben. Entscheiden Sie sich deshalb für eine Privat-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur!

Produktinformationen zu unserer Privat-HaftpflichtversicherungProduktinformationen

  • Warum eine private Haftpflichtversicherung abschließen? Haftpflichtversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungen

    Die private Haftpflichtversicherung der HanseMerkur schützt Sie und die mitversicherten weiteren Personen vor hohen Schadenersatzansprüchen. Die private Haftpflichtversicherung bietet weltweiten Versicherungsschutz. Voraussetzung ist, dass sich der erste Wohnsitz weiterhin im Inland befindet und es sich um einen vorübergehenden Auslandsaufenthalt handelt. Die Dauer dieses vorübergehenden Auslandsaufenthaltes ist im Top-Schutz unbegrenzt.

  • Wer kann in der privaten Haftpflichtversicherung mitversichert werden? Single-Absicherung oder Familien-Absicherung

    Durch unseren umfangreichen Einschluss von Personen rund um Ihren Haushalt (z. B. deliktsunfähige Erwachsene, Eltern im Alten- oder Pflegeheim) können wir Ihnen für jede Lebenssituation den richtigen Schutz anbieten:

    Ehepartner, Partner in eheähnlichen Gemeinschaften, Minderjährige und unverheiratete Kinder sind bei einer Familien-Haftpflichtversicherung automatisch mitversichert. Besteht allerdings nur ein Single-Tarif, so muss der Vertrag umgestellt werden, damit der Partner mitversichert ist. Eine Änderung der versicherten Personen sollte der HanseMerkur dann mitgeteilt werden. Zum Beispiel auch bei der Geburt eines Kindes.

  • Wie lange sind Kinder im Rahmen der Privat-Haftpflicht mitversichert? Versicherungsschutz auch bei Ausbildung oder Studium

    Kinder sind grundsätzlich über die Familien-Haftpflicht der Eltern mitversichert, solange sie nicht volljährig und unverheiratet bzw. ohne Lebenspartner sind.

    Auch Volljährige, unabhängig vom Alter, sind über die Privat-Haftpflicht der Eltern weiterhin versichert, solange sie noch zur Schule gehen, eine Berufsausbildung machen oder studieren.

    Auch wenn der Lehre ein Studium folgt, inkl. der üblichen Wartezeiten zwischen den Ausbildungsabschnitten, gilt der Versicherungsschutz weiter bis zum Abschluss der ersten Berufsausbildung oder der Beendigung des ersten Studienganges.

    Volljährige Kinder sind außerdem während der Ableistung des freiwilligen Wehrdienstes, des Bundesfreiwilligendienstes oder eines freiwilligen, sozialen oder ökologischen Jahres mitversichert.

Leistungen der privaten Haftpflichtversicherung im Überblick
Leistungen Premium Günstige Basis-Abdeckung Exklusiv Erweiterte Absicherung
Unser Bestseller
Top Umfassende Absicherung
Deckungssummen wählbar: 5 Mio. EUR, 10 Mio. EUR, 15 Mio. EUR, 30 Mio. EUR, 50 Mio. EUR

Deckungssummen wählbar: 5 Mio. EUR, 10 Mio. EUR, 15 Mio. EUR, 30 Mio. EUR, 50 Mio. EUR

Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis
Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis

Bei Personenschäden ist die Absicherung in der Variante Premium bis 1 Mio. EUR und bei Exklusiv und Top bis zur Deckungssumme gegeben.

Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis

Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis

Bei Personenschäden ist die Absicherung in der Variante Premium bis 1 Mio. EUR und bei Exklusiv und Top bis zur Deckungssumme gegeben.

50.000,00 EUR

100.000,00 EUR

200.000,00 EUR

Ein Elternteil oder Lebenspartner ist mitversichert, auch in einer Alten- und Pflegeeinrichtung

Ein Elternteil oder Lebenspartner ist mitversichert, auch in einer Alten- und Pflegeeinrichtung

Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis
Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis

Bei einer Selbstbeteiligung von 150 Euro.

Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis

Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis

Bei einer Selbstbeteiligung von 150 Euro.

5.000,00 EUR

15.000,00 EUR

50.000,00 EUR

Mietsachschäden an Gebäuden bis
Mietsachschäden an Gebäuden bis

Bei der Variante Top gilt die Absicherung sogar bis zur gesamten Deckungssumme.

Mietsachschäden an Gebäuden bis

Mietsachschäden an Gebäuden bis

Bei der Variante Top gilt die Absicherung sogar bis zur gesamten Deckungssumme.

Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr
Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Single, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr

Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Single, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

40,61 EUR

57,66 EUR

63,84 EUR

Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr
Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Familie, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr

Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Familie, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

61,53 EUR

68,32 EUR

75,53 EUR

Angebot anfordern Jetzt abschließen
Premium

Günstige Basis-Abdeckung

Deckungssummen wählbar: 5 Mio. EUR, 10 Mio. EUR, 15 Mio. EUR, 30 Mio. EUR, 50 Mio. EUR

Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis

Bei Personenschäden ist die Absicherung in der Variante Premium bis 1 Mio. EUR und bei Exklusiv und Top bis zur Deckungssumme gegeben.

Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis

50.000,00 EUR

Ein Elternteil oder Lebenspartner ist mitversichert, auch in einer Alten- und Pflegeeinrichtung

Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis

Bei einer Selbstbeteiligung von 150 Euro.

Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis

5.000,00 EUR

Mietsachschäden an Gebäuden bis

Bei der Variante Top gilt die Absicherung sogar bis zur gesamten Deckungssumme.

Mietsachschäden an Gebäuden bis

Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Single, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr

40,61 EUR

Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Familie, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr

61,53 EUR

Exklusiv

Erweiterte Absicherung

Deckungssummen wählbar: 5 Mio. EUR, 10 Mio. EUR, 15 Mio. EUR, 30 Mio. EUR, 50 Mio. EUR

Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis

Bei Personenschäden ist die Absicherung in der Variante Premium bis 1 Mio. EUR und bei Exklusiv und Top bis zur Deckungssumme gegeben.

Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis

100.000,00 EUR

Ein Elternteil oder Lebenspartner ist mitversichert, auch in einer Alten- und Pflegeeinrichtung

Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis

Bei einer Selbstbeteiligung von 150 Euro.

Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis

15.000,00 EUR

Mietsachschäden an Gebäuden bis

Bei der Variante Top gilt die Absicherung sogar bis zur gesamten Deckungssumme.

Mietsachschäden an Gebäuden bis

Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Single, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr

57,66 EUR

Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Familie, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr

68,32 EUR

Top

Umfassende Absicherung

Deckungssummen wählbar: 5 Mio. EUR, 10 Mio. EUR, 15 Mio. EUR, 30 Mio. EUR, 50 Mio. EUR

Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis

Bei Personenschäden ist die Absicherung in der Variante Premium bis 1 Mio. EUR und bei Exklusiv und Top bis zur Deckungssumme gegeben.

Nicht deliktsfähige Personen: Minderjährige und Erwachsene für Sach- und Vermögensschäden bis

200.000,00 EUR

Ein Elternteil oder Lebenspartner ist mitversichert, auch in einer Alten- und Pflegeeinrichtung

Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis

Bei einer Selbstbeteiligung von 150 Euro.

Beschädigung, Vernichtung, Verlust und Abhandenkommen fremder Sachen bis

50.000,00 EUR

Mietsachschäden an Gebäuden bis

Bei der Variante Top gilt die Absicherung sogar bis zur gesamten Deckungssumme.

Mietsachschäden an Gebäuden bis

Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Single, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

Rechenbeispiel für Single, Beitrag/Jahr

63,84 EUR

Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr

Jahresbeitrag inkl. Versicherungssteuer für Beispiel Familie, 3 Jahre Laufzeit, 5 Mio. EUR Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung

Rechenbeispiel für Familie, Beitrag/Jahr

75,53 EUR

Optimal abgesichert mit der privaten Haftpflichtversicherung der HanseMerkur

Optimal abgesichert mit der privaten Haftpflichtversicherung
Softfair Single-Tarif
Softfair Familien-Tarif
Direktversicherungen

Warum brauchen Sie eine Privat-Haftpflicht?

Wie wichtig eine Privat-Haftpflicht ist und wie der flexible Schutz der neuen Privat-Haftpflichtversicherung der HanseMerkur aussieht erklären wir ihnen hier im Video.

Welche Haftpflichtschäden sind abgedeckt?

Wer kennt das nicht – ein verschüttetes Glas Rotwein auf dem Teppich von Freunden, ein unachtsamer Schritt auf den Fahrradweg, der Fahrradfahrer muss ausweichen und stürzt unglücklich...
Es gibt unzählige Beispiele – ein kleines Missgeschick kann jedem mal passieren. Sie aber haften für den Schaden in voller Höhe – deshalb ist der richtige Haftpflicht-Schutz ein absolutes Muss!

Wir helfen Ihnen bei

Personenschäden: 
Ein Beispiel: Sie haben als Fahrradfahrer einen Fußgänger verletzt und es fallen Arztkosten, Schmerzensgeld und im schlimmsten Fall eine lebenslange Rente an.

Sachschäden:
Ein Beispiel: Sie haben bei einer Bekannten versehentlich die teure Vase zerbrochen und müssen diese jetzt ersetzen.

Vermögensschäden:
Ein Beispiel: Sie haben beim Umzug ein schweres Möbelstück vor der Garagenausfahrt abgestellt und diese für Stunden blockiert. Der Geschädigte kann sein Auto nicht aus der Garage fahren und verpasst hierdurch einen Geschäftstermin, wodurch ein Vertragsabschluss platzt. Der Geschädigte macht den entgangenen Gewinn als Schaden geltend. Unberechtigte Forderungen wehren wir für Sie ab – wenn nötig auch vor Gericht.