Zum Inhalt wechseln
Hundehaftpflicht

Hundehaftpflicht

Unsere Produkt-Highlights
  • Kein Leinen- und Maulkorbzwang
  • Bis 15 Mio. EUR für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • Forderungsausfalldeckung
Jetzt abschließen

Im Fall des Falles: Mit der Hundehalterhaftpflicht abgesichertMit der Hundehalterhaftpflicht abgesichert!

In einigen Bundesländern ist die Hundehaftpflichtversicherung bereits Pflicht. Aber auch freiwillig versicherte Hundebesitzer wissen um das Risiko: Denn ist der Hund auch noch so folgsam – so haben die Vierbeiner doch manchmal ihren eigenen Kopf. Und schon ist es soweit: der Hund rennt auf die Straße und verursacht einen folgenschweren Autounfall. Sie als Hundehalter tragen eine Teilschuld und müssen dafür aufkommen.

Produktinformationen zur HundehaftpflichtProduktinformationen

  • Warum benötige ich eine Hundehaftpflichtversicherung? Die Hundehalterhaftpflichtversicherung für Hunde ist in vielen Bundesländern Plicht

    Für bestimmte Hunderassen besteht je nach Bundesland eine Pflicht zum Abschluss einer Tierhalterhaftpflicht-Versicherung für Hunde.

    Der Gesetzgeber hat aufgrund der Unberechenbarkeit von Tieren und den sich daraus ergebenen Gefahren für die Allgemeinheit die Gefährdungshaftung für Tiere in § 833 des Bürgerlichen Gesetzbuches geregelt. Sie müssen also persönlich, unabhängig vom Verschulden, für alle Schäden aufkommen, die Ihr Hund anrichtet. Umso wichtiger ist es deshalb, sich vor den möglichen finanziellen Folgen durch die Wahl einer hohen Deckungssumme ausreichend abzusichern. 

  • Welche Hunderassen werden als gefährlich eingestuft? Hundeverordnungen der Bundesländer listen gefährliche Hunderassen

     Wir versichern auch folgende als gefährlich eingestufte Hunderassen:

    Alano Español, American Bulldog, American Pit Bull Terrier, American Staffordshire Terrier, Bandog, Bordeaux Dogge, Bullmastiff, Bullterrier, Cane Corso, Dobermann, Dogo Argentino, Dogo Canario, Englischer Stafford, Fila Brasileiro, Kangal, Kaukasischer Owtscharka, Mastiff, Mastín Español, Mastino Napoletano, Perro de Presa Canario, Perro de Presa Mallorquín, Pit Bull, Pit Bull Terrier, Rottweiler, Staffordshire Bull Terrier, Staffordshire Terrier, Tosa Inu, sowie deren Kreuzungen untereinander und mit anderen Hunderassen.

  • Was sind „eigene Schäden“ und sind diese mitversichert? Unterscheidung durch Art des Schadens

    Schäden, die den Hundehalter selbst betreffen, sind eigene Schäden. Zum Beispiel wenn der Hund seinen Besitzer beißt oder in der Wohnung Gegenstände beschädigt. Eigene Schäden sind nicht mitversichert.

  • Was ist eine Forderungsausfalldeckung? Zusatzleistung, die sich lohnt

    Eine Forderungsausfalldeckung ist normalerweise kein Hauptbestandteil der Hundehaftpflichtversicherung, sondern eine lohnenswerte Zusatzleistung, die in den Versicherungsschutz integriert ist. Bei der HanseMerkur ist die Forderungsausfalldeckung ein fester Bestandteil in der Hundehaftpflichtversicherung. Wir übernehmen auch Schäden, die dem Versicherungsnehmer durch Dritte entstehen können. Bedenkt man, dass etwa ein Drittel der deutschen Haushalte  über keine Haftpflichtversicherung verfügen, ist nicht jeder in der Lage, die entstandene Schadenssumme auszugleichen. Im Falle einer Nichtzahlung (durch Insolvenz oder Zahlungsunfähigkeit) übernehmen wir die anfallenden Kosten.

Leistungen der Hundehaftpflicht im Überblick
Leistungen HanseMerkur Hundehaftpflicht
Versicherungsschutz für Personen- und Sachschäden bis zu 15 Mio Euro.
Versicherungsschutz für Personen- und Sachschäden bis zu 15 Mio Euro.

Die Begrenzung pro geschädigte Person beträgt bis zu fünf Millionen Euro.

Versicherungsschutz für Personen- und Sachschäden bis zu 15 Mio Euro.

Versicherungsschutz für Personen- und Sachschäden bis zu 15 Mio Euro.

Die Begrenzung pro geschädigte Person beträgt bis zu fünf Millionen Euro.

Vermögensschäden, z. B. in Folge eines Unfalls wird der Flug verpasst etc.

Vermögensschäden, z. B. in Folge eines Unfalls wird der Flug verpasst etc.

Weltweiter Versicherungsschutz mit unbegrenzter Dauer

Weltweiter Versicherungsschutz mit unbegrenzter Dauer

Kein Leinenzwang

Kein Leinenzwang

Welpen des versicherten Hundes sind automatisch in den ersten 12 Monaten mit abgesichert

Welpen des versicherten Hundes sind automatisch in den ersten 12 Monaten mit abgesichert

Zweithunde-Nachlass von 5%

Zweithunde-Nachlass von 5%

Forderungsausfalldeckung ohne Mindestschadenhöhe

Forderungsausfalldeckung ohne Mindestschadenhöhe

Wohnung / Gebäude
Mietsachschäden an mobilen Gegenständen, Inventar in Hotels, gemieteten Ferienwohnungen und -häusern bis 50.000 Euro sind mitversichert

Mietsachschäden an mobilen Gegenständen, Inventar in Hotels, gemieteten Ferienwohnungen und -häusern bis 50.000 Euro sind mitversichert

Mietsachschäden am Gebäuden

Mietsachschäden am Gebäuden

Schäden Dritter/Öffentlichkeit
Hundesitter/Aufsichtspersonen sind abgesichert

Hundesitter/Aufsichtspersonen sind abgesichert

Schutz vor Schäden, die während der Hundeschule passieren können

Schutz vor Schäden, die während der Hundeschule passieren können

Ungewollter Deckakt und dessen Konsequenzen

Ungewollter Deckakt und dessen Konsequenzen

Teilnahme an Hundeschlittenrennen, Schauvorführungen und Turnieren sind mitversichert

Teilnahme an Hundeschlittenrennen, Schauvorführungen und Turnieren sind mitversichert

Rabatte
5% Hundehalter-Nachlass, wenn Sie bereits eine Privat-Haftpflichtversicherung bei der HanseMerkur haben
Nachlass gesamt

Insgesamt sind bis maximal 20 Prozent Rabatte möglich.

5% Hundehalter-Nachlass, wenn Sie bereits eine Privat-Haftpflichtversicherung bei der HanseMerkur haben

Nachlass gesamt

Insgesamt sind bis maximal 20 Prozent Rabatte möglich.

Fünf Prozent Nachlass für weitere, bei uns versicherte Hunde
Nachlass gesamt

Insgesamt jedoch max 20 Prozent Nachlass möglich.

Fünf Prozent Nachlass für weitere, bei uns versicherte Hunde

Nachlass gesamt

Insgesamt jedoch max 20 Prozent Nachlass möglich.

Zehn Prozent Senioren-Nachlass ab 55 Jahre
Nachlass gesamt

Insgesamt jedoch max 20 Prozent Nachlass möglich.

Zehn Prozent Senioren-Nachlass ab 55 Jahre

Nachlass gesamt

Insgesamt jedoch max 20 Prozent Nachlass möglich.

5% Dauer-Nachlass bei einer dreijährigen Vertragslaufzeit, insgesamt jedoch max 20% Nachlass möglich
5% Dauer-Nachlass bei einer dreijährigen Vertragslaufzeit, insgesamt jedoch max 20% Nachlass möglich

Insgesamt jedoch max 20 Prozent Nachlass möglich.

5% Dauer-Nachlass bei einer dreijährigen Vertragslaufzeit, insgesamt jedoch max 20% Nachlass möglich

5% Dauer-Nachlass bei einer dreijährigen Vertragslaufzeit, insgesamt jedoch max 20% Nachlass möglich

Insgesamt jedoch max 20 Prozent Nachlass möglich.

Jetzt abschließen
HanseMerkur Hundehaftpflicht

Versicherungsschutz für Personen- und Sachschäden bis zu 15 Mio Euro.

Die Begrenzung pro geschädigte Person beträgt bis zu fünf Millionen Euro.

Versicherungsschutz für Personen- und Sachschäden bis zu 15 Mio Euro.

Vermögensschäden, z. B. in Folge eines Unfalls wird der Flug verpasst etc.

Weltweiter Versicherungsschutz mit unbegrenzter Dauer

Kein Leinenzwang

Welpen des versicherten Hundes sind automatisch in den ersten 12 Monaten mit abgesichert

Zweithunde-Nachlass von 5%

Forderungsausfalldeckung ohne Mindestschadenhöhe

Wohnung / Gebäude

Mietsachschäden an mobilen Gegenständen, Inventar in Hotels, gemieteten Ferienwohnungen und -häusern bis 50.000 Euro sind mitversichert

Mietsachschäden am Gebäuden

Schäden Dritter/Öffentlichkeit

Hundesitter/Aufsichtspersonen sind abgesichert

Schutz vor Schäden, die während der Hundeschule passieren können

Ungewollter Deckakt und dessen Konsequenzen

Teilnahme an Hundeschlittenrennen, Schauvorführungen und Turnieren sind mitversichert

Rabatte
Nachlass gesamt

Insgesamt sind bis maximal 20 Prozent Rabatte möglich.

5% Hundehalter-Nachlass, wenn Sie bereits eine Privat-Haftpflichtversicherung bei der HanseMerkur haben

Nachlass gesamt

Insgesamt jedoch max 20 Prozent Nachlass möglich.

Fünf Prozent Nachlass für weitere, bei uns versicherte Hunde

Nachlass gesamt

Insgesamt jedoch max 20 Prozent Nachlass möglich.

Zehn Prozent Senioren-Nachlass ab 55 Jahre

5% Dauer-Nachlass bei einer dreijährigen Vertragslaufzeit, insgesamt jedoch max 20% Nachlass möglich

Insgesamt jedoch max 20 Prozent Nachlass möglich.

5% Dauer-Nachlass bei einer dreijährigen Vertragslaufzeit, insgesamt jedoch max 20% Nachlass möglich

Übersicht über die Bundesländer, in denen eine Hundehaftpflichtversicherung Pflicht ist:Versicherungspflicht nach Bundesländer

Deckungssummen: Wir bieten drei verschiedenen Deckungssummen zum Abschluss an

Leistungen
Deckungssumme (pauschal) für Personen, Sach- und Vermögensschäden

Deckungssumme (pauschal) für Personen, Sach- und Vermögensschäden

5 Mio. EUR

10 Mio. EUR*

15 Mio. EUR*

Ungefährlicher Hund

Ungefährlicher Hund

61,49 EUR

67,44 EUR

71,69 EUR

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

46,73 EUR

51,25 EUR

54,48 EUR

Gefährlicher Hund

Gefährlicher Hund

184,46 EUR

202,31 EUR

215,06 EUR

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

140,19 EUR

153,76 EUR

163,45 EUR

Jetzt abschließen

Deckungssumme (pauschal) für Personen, Sach- und Vermögensschäden

5 Mio. EUR

Ungefährlicher Hund

61,49 EUR

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

46,73 EUR

Gefährlicher Hund

184,46 EUR

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

140,19 EUR

Deckungssumme (pauschal) für Personen, Sach- und Vermögensschäden

10 Mio. EUR*

Ungefährlicher Hund

67,44 EUR

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

51,25 EUR

Gefährlicher Hund

202,31 EUR

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

153,76 EUR

Deckungssumme (pauschal) für Personen, Sach- und Vermögensschäden

15 Mio. EUR*

Ungefährlicher Hund

71,69 EUR

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

54,48 EUR

Gefährlicher Hund

215,06 EUR

Selbstbeteiligung 125,00 EUR (je Sachschaden)

163,45 EUR

Fragen und Antworten zur HundehaftpflichtFragen und Antworten

  • Wer leistet bei einem Unfall, wenn meine Nachbarin sich um den Hund gekümmert hat? Sind Tierhüter versichert?

    Ja, alle Personen, die die Aufsicht über das Tier übernehmen, beispielsweise wenn Sie sich im Urlaub befinden – sind mit der Hundeversicherung der HanseMerkur abgedeckt.

  • Ist mein Hund auch in der Hundeschule versichert? Junge Hunde müssen noch einiges lernen

    Hunde fangen in der Hundeschule ja meist mit dem Lernen an. Klar, können sich hier auch heikle Zwischenfälle für den Hundebesitzer ergeben. Beispielsweise ein ungewollter Deckungsakt, Zwietracht mit anderen Hunden oder er beißt den Hundetrainer. Die Hundeversicherung der HanseMekur steht für alle Schäden, die auch in der Hundeschule vorkommen können, ein.

  • Wie kann ich meinen Schaden geltend machen? Schnelle Leistungsanzeige bei der HanseMerkur

    Im Falle eines Schadens können Sie ganz einfach das Online Formular für Haftpflichtschäden ausfüllen. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen und den Schaden zu schildern. Wir prüfen den Fall und setzten uns schnell mit Ihnen in Verbindung.

Download: Alle Infos zur Hundehaftpflichtversicherung
Download: Alle Leistungen auf einen BlickDownload

In unserem Informationsprospekt und der Verbraucherinformation erfahren Sie alle Details zu unserer Hundehaftpflichtversicherung zum Speichern oder Ausdrucken.