Zum Inhalt wechseln
Hinweise zum Datenschutz bei der HanseMerkur

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten liegen der HanseMerkur am Herzen. Informieren Sie sich hier, welche Maßnahmen wir getroffen haben, um Sie bei dieser Form der Kontaktaufnahme zu schützen.

Datenschutzrichtlinie
1. Datenschutz und Sicherheit

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nehmen wir sehr ernst und möchten, dass Sie sich hier nicht nur wohl, sondern vor allem auch sicher fühlen. Die Erklärung zum Datenschutz gilt nur für diese Webseite. Sie trifft nicht zu für Webseiten, auf die von dieser Webseite verlinkt wird.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Das können je nach Vertragsart neben Name, Anschrift, Geburtsdatum, Beruf und Bankverbindung auch besonders sensiblen Daten sein, wie z.B. Gesundheitsdaten.

Erhebung personenbezogener Daten
Beim Besuch auf unserer Webseite erhalten wir von Ihnen Nutzungsdaten. Dazu gehören Angaben z.B. zur Bildschirmauflösung, zur Browserversion, zum Betriebssystem, zur Sprache, zur Herkunft nach Land/Region und zu Suchmaschinen. Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet. Ein Bezug zu Ihrer Person könnte von der HanseMerkur ohne Einbeziehung Ihres Providers nicht hergestellt werden.. Sie können beispielsweise Tarifrechner und dergleichen anonym nutzen und unsere Webseite jederzeit verlassen.

Diese Nutzung schließt eine ausdrückliche freiwillige Einwilligungserklärung zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, soweit es dem Zweck Ihres Vertrags- oder Vertrauensverhältnisses dient. Die eingegebenen Daten werden hierbei auf sehr hohem technischen Niveau (TLS) verschlüsselt übertragen, um sie gegen missbräuchliche Nutzung durch Dritte zu schützen.

Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf besonders geschützten Rechnern. Das Lesen und Weiterverarbeiten Ihrer Daten unterliegt einerseits einem strengen internen Reglement und erfolgt andererseits ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben.

Unseren Newsletter erhalten Sie ausschließlich nach aktiver Zustimmung Ihrerseits. Auf Wunsch können Sie diesen jederzeit wieder abbestellen. Zu diesem Zwecke pflegen wir einen Datenaustausch mit rabbit eMarketing GmbH und der Inxmail GmbH. Ihre schutzwürdigen Belange werden dabei von uns berücksichtigt.

Sicherheit personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über Servicefunktionen und Formulare mit Ihrer Einwilligungserklärung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung übergeben, werden über eine sichere Verbindung in verschlüsselter Form über das Internet zu unserem Rechner übertragen, gespeichert und gesichert. Das hierbei eingesetzte Sicherheitsverfahren entspricht dem jeweils aktuellen Stand der Technik (TLS bzw. SSL).

Ausnahme: Sie nutzen Ihr E-Mail-Programm
E-Mails, die Sie uns über Ihr E-Mail-Programm schicken, werden ggf. unverschlüsselt versandt. Hier haben Sie diese Sicherheit nicht. Jede Person mit entsprechendem technischen Know-how kann fremde E-Mails abfangen und lesen. Falls Sie dieses Problem umgehen wollen, nutzen Sie einfach unsere Kontaktformulare oder rufen Sie uns an.

Auch auf dem Weg zurück zu Ihnen können E-Mails abgefangen werden. Aus diesem Grund verschicken wir besonders wichtige Informationen gar nicht erst per E-Mail, sondern antworten Ihnen in diesen Fällen grundsätzlich per Post.

Die auf unserer Seite tätigen Personen sind alle auf den Datenschutz gemäß § 5 BDSG verpflichtet und die Zugriffe auf die Daten mittels eines speziellen Berechtigungsverfahrens geschützt.

Kunden- und Produktbewertungen
Wir haben auf unserer Webseite Unternehmens- und Produktbewertungen integriert, um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben den Abschluss einer Versicherung zu bewerten. Gleichzeitig möchten wir damit unser internes Qualitätsmanagement verbessern. Wenn Sie nach Abschluss unseres Online-Buchungsvorgangs oder Online-Antrags explizit auf den Link zur Kundenbewertung geklickt haben, werden Sie auf einen Fragebogen bei eKomi weitergeleitet. Dabei wird eine anonymisierte ID an eKomi weitergegeben, um Mehrfachbewertungen zu unterbinden. Außerdem speichert eKomi Ihre IP-Adresse. eKomi hat sich zum datenschutzgerechten Umgang mit Ihren übermittelten Daten verpflichtet und ergreift alle organisatorischen und technischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten. Mit Ihrer Bewertung helfen Sie uns, unsere Prozesse und Produkte für alle Kunden kontinuierlich zu verbessern.

2. Einsatz von Cookies

Bei den Besuchen der Webseiten werden je nach Bereich sogenannte "Cookies" auf Ihrem Rechner gespeichert. "Cookies" sind kleine Textdateien, in denen der Anbieter einer Internet-Seite für ihn relevante Daten abspeichert, um das Surfen auf der Web-Seite zu erleichtern. Ein solcher "Cookie" kann von keiner anderen Website gelesen werden als von der, die den Cookie platziert hat. In den "Cookies" speichert die HanseMerkur keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Die maximale Lebensdauer des "Cookies" beträgt 90 Tage. Nach Ablauf dieser Frist, erfolgt eine automatische Löschung. Bei jedem Besuch der Webseiten wird ein neuer "Cookie" gesetzt. Bei Bestehen eines "Cookies", werden die Informationen aktualisiert. Dies entspricht einem Löschen und Neusetzen des "Cookies".

Wie kann ich Cookies verwalten?
Als Internetnutzer können Sie selbst entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder vollständig unterbinden wollen. Die korrekte Darstellung und den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts können wir beim Unterbinden von Cookies nicht mehr gewährleisten. Die hierfür vorzunehmenden individuellen Einstellungen können Sie direkt in Ihrem Browser vornehmen.

Welche Arten von Cookies setzen wir ein?
Wir verwenden vier Arten von Cookies auf unserer Website: Generell erforderliche Cookies, funktionsbezogene Cookies, leistungsbezogene Cookies und werbebezogene Cookies.

Generell erforderliche Cookies (Session Cookies) verwenden wir für die allgemeine Nutzung unserer Website. So werden bestimmte vom Nutzer ausgeführte Aktionen gespeichert. Diese Cookies sind notwendig für eine funktionsfähige Navigation auf der Website und zur Nutzung bestimmter Websitefunktionen. Dem Nutzer wird damit der Besuch auf unserer Website erleichtert, da er bequem verschiedene Bereiche auf unserer Seite optimal nutzen kann.

Funktionsbezogene Cookies (Session Cookies) ermöglichen es uns, unsere Website auf die persönlichen Präferenzen unserer Nutzer auszurichten, indem wir die getätigten Eingaben und Auswahlen, wie z.B. Name, Region oder Spracheinstellungen speichern. Diese Einstellungen sind nur für den Besuch unserer Website gültig und können von anderen Internetpräsenzen nicht verwendet werden.

Leistungsbezogene Cookies (Persistent Cookies) helfen uns den Datenverkehr und die Funktionalität unserer Website zu messen. Dadurch können wir erkennen, welche Bereiche unserer Seite Nutzer am häufigsten aufsuchen und ob eventuelle Fehlermeldungen auf diesen Seiten erscheinen. So schaffen wir einen höheren Nutzungskomfort für die Nutzung unserer Website.

Werbebezogene Cookies  (Persistent Cookies) verwenden wir, um dem Nutzer auf ihn zugeschnittene Werbeanzeigen zu präsentieren. Ebenso setzen wir diese Cookies ein, damit wir nachvollziehen können, wie häufig einem Nutzer bestimmte Anzeigen erscheinen.

Weitere Informationen zu Session Cookies und Persistent Cookies
Session Cookies speichern Informationen, die während Ihrer aktuellen Browser-Sitzung verwendet werden. Sobald Sie den Browser schließen, werden diese Cookies automatisch gelöscht. Persistent Cookies speichern Informationen zwischen zwei Besuchen der Website, so daß Sie bei einem weiteren Besuch als wiederkehrender User erkannt werden.

2.1. Etracker
Auf dieser Website werden durch Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies im Browser des Nutzers eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Auch IP-Adressen werden durch etracker nicht verarbeitet sondern nur in verkürzter Form gespeichert.

Der Datensammlung und -speicherung durch die Firma etracker (wie oben beschrieben) kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden - jetzt von der Datenspeicherung ausschließen.

2.2. Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sogenannten Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie unter dem folgenden Link eine verfügbare Browserversion herunterladen und installieren< Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter google Terms bzw. google Policies Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

2.3 Google Adwords
Unsere Webseite benutzt Google AdWords und den Google Tag Manager zum Zwecke einer personalisierten, interessen- und standortbezogenen Online-Werbung.
Als AdWords-Kunde nutzen wir das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google"). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt ("Conversion Cookie"), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen - etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain "googleadservices.com" blockiert werden.

2.4 Remarketing
Wir nutzen die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google"). Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Webseite analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie die Seite https://www.google.de/settings/ads hier aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.

2.5 DoubleClick
DoubleClick ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“). DoubleClick by Google verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies (Floodlights) ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unseren oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften statt.

Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Weitere Informationen zum Datenschutz bei DoubleClick finden Sie hier: http://www.google.de/policies/technologies/ads/
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter https://support.google.com/adsense/answer/2839090?hl=de, dort unter Anzeigeeinstellungen, Erweiterung zur DoubleClick-Deaktivierung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der User kann jedoch der Verwendung der DoubleClick DART-Cookies widersprechen. Dazu muss der User den folgenden Anwendungshinweisen zur Deaktivierung von Cookies von Google folgen: http://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de.

2.6 Einsatz von Piwik
Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

3. Facebook Plug-ins

Auf dieser Webseite werden Plug-ins des Netzwerks facebook.com (http://de-de.facebook.com/about/privacy/), von der Facebook Inc. (1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94304 USA betrieben wird, "Facebook") verwendet. Diese Plug-ins sind durch das Facebook-Logo oder einen entsprechenden Zusatz erkennbar. Sofern Sie eine Seite mit einem dieser Plug-ins aufrufen, erstellt dieses Plug-in eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Seiten von Facebook. Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Übermittelt wird hierbei die Tatsache, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben.

Sofern Sie gleichzeitig in Facebook eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem Facebook-Account zugeordnet und werden somit personenbeziehbar. Gleiches gilt selbstverständlich, wenn Sie die Plug-ins nutzen (gefällt mir) oder Kommentare abgeben.

Sollten Sie die direkte Datenübertragung in Ihren Facebookaccount vermeiden wollen, empfiehlt es sich, unsere Seiten nur zu besuchen, solange Sie nicht bei Facebook angemeldet sind.

4. Auskunfts- und Korrekturrechte, Kontaktdaten zum Datenschutz

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie das Recht auf Korrektur sowie Löschung/Sperrung Ihrer Daten. Wenden Sie sich in diesen Fällen und auch bei Datenschutzbeschwerden an unseren Datenschutzbeauftragten.

HanseMerkur Versicherungsgruppe
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Herr Thomas Prigge
Siegfried-Wedells-Platz 1
20352 Hamburg

E-Mail: datenschutz@hansemerkur.de

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach und verzichten damit auf den individuellen Antrag Ihrerseits.

1. Name der verantwortlichen Stelle

HanseMerkur Krankenversicherung AG
für alle Gesellschaften der HanseMerkur Versicherungsgruppe

Tel.: 040 4119-0
Fax: 040 4119-3257
E-Mal: info@hansemerkur.de

Registergericht:
HRB: Hamburg 101967

Umsatzsteueridentifikationsnummer (USt-ID-Nr.):
DE 259608010

2. Vorstandsmitglieder

Eberhard Sautter (Vors.)
Eric Bussert
Holger Ehses
Dr. Andreas Gent
Raik Mildner
Aufsichtsrat:
Fritz Horst Melsheimer (Vors.)

3. Zuständige Aufsichtsbehörde

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
- Abt. Verbraucherschutz / Recht -
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn

4. Leiter der Datenverarbeitung

Frau Susanne Rieve

5. Anschrift der verantwortlichen Stelle

HanseMerkur Versicherungsgruppe
Siegfried-Wedells-Platz 1
20352 Hamburg

6. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Betrieb von Versicherungsgeschäften:Vertrieb, Verkauf, Verwaltung und Abwicklung von Versicherungsverträgen im Rahmen von SHUK-, Kranken- und Lebensversicherungen und aller damit verbundenen Neugeschäfte sowie Vermittlung von Produkten und Dienstleistungen der Verbundpartner. Die Durchführung der Speicherung und Datenverarbeitung personenbezogener Daten für eigene Zwecke sowie im Auftrag und Namen der Gruppengesellschaften erfolgt auf der Grundlage von Dienstleistungsvereinbarungen innerhalb der Gruppe.

7. Betroffene Personengruppe/n

Es werden im Wesentlichen zu folgenden Gruppen, soweit es sich um natürliche Personen handelt, personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit diese zur Erfüllung der unter 6. genannten Zwecke erforderlich sind:

Kunden, Versicherungsnehmer, versicherte Personen, Begünstigte Ärzte

Interessenten, Nichtkunden

Mitarbeiter, Außendienstmitarbeiter, Bewerber

Handelsvertreter, Vermittler, Makler, Agenturen

Geschädigte, Anspruchsteller

Mieter, Lieferanten, Dienstleister

Kontaktpersonen zu vorgenannten Gruppen

8. Daten oder Datenkategorien

Adressdaten, Versicherungsdaten, Daten zu Versicherungsleistungen und -risiken, Bankverbindungen, Daten von Sachverständigen, Kunden, Versicherungsnehmern, versicherten Personen, Begünstigten
Gesundheitsdaten
Daten zur Personalverwaltung und -steuerung, zur Kommunikation sowie zur Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen
Schadendaten, Abrechnungs- und Leistungsdaten
Kontaktdaten sowie Betreuungsinformationen

9. Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern

Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden)
Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Versicherungsbetrieb, Schaden- und Leistungsabwicklung, Einkauf, Marketing, Vertrieb)
Externe Auftragnehmer (Firma Reisswolf, HBC, Insurance Warehouse, sonstige Dienstleistungsunternehmer) entsprechend § 11 BDSG
Weitere externe Stellen wie z.B. Kreditinstitute, Makler und Versicherungsagenturen, gruppenzugehörige Unternehmen sowie zentrale Hinweisstellen der Versicherungsverbände

10. Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung (z.B. Versicherungs-, Miet- und Dienstverträge) erforderlich sind. Sollten Daten hiervon nicht berührt sein, werden sie gelöscht, sobald die unter 6. genannten Zwecke weggefallen sind.

11. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten (außerhalb der EU)

Datenübermittlungen in Drittstaaten ergeben sich nur im Rahmen der Vertragserfüllung, erforderlicher Kommunikation sowie anderer im Bundesdatenschutzgesetz ausdrücklich vorgesehener Ausnahmen.

Im Übrigen werden keine Daten in Drittstaaten übermittelt; das ist auch nicht geplant.

12. Kontakt zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Bitte benutzen Sie zur Kontaktaufnahme die unter Punkt 5 genannte Adresse oder senden Sie eine E-Mail an datenschutz@hansemerkur.de.

HanseMerkur Versicherungsgruppe
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Herr Thomas Prigge

Datenschutzhinweise / Einwilligungserklärung

Wir legen großen Wert darauf, dass Ihre uns anvertrauten Daten sicher sind und nur für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten - z.B. durch eine Schadensmeldung, die HanseMerkur RechnungsApp, einen Online-Antrag, eine Angebots- oder Beratungsanfrage und durch Ihre Bestätigung dieser Datenschutzhinweise - erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre gesendeten Daten zum Zwecke der Bearbeitung und (sofern von Ihnen gewünscht) Beantwortung in erforderlichem Rahmen gespeichert und verarbeitet werden. Abhängig von Ihrem Anliegen ist dafür ggf. auch eine Weiterleitung an berechtigte Dritte oder eine automatisierte Verarbeitung der Daten notwendig. Angebotsanfragen werden in aller Regel durch unsere Vertriebspartner (Berater in Ihrer Nähe) bearbeitet, die Sie im Rahmen eines Angebotes oder einer Beratung (sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben) auch telefonisch kontaktieren, um auf "kurzem Wege" Fragen oder Produktspezifikationen klären zu können.

Zwischen den Vertretern der Datenschutzbehörden, der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. und der Versicherungswirtschaft wurden Verhaltensregeln zur Förderung der Durchführung datenschutzrechtlicher Regelungen (Code of Conduct) verhandelt. Die Versicherungsunternehmen der HanseMerkur Versicherungsgruppe sind diesen Verhaltensregeln zum 01. Januar 2014 beigetreten. 

Die gesetzlichen Regelungen enthalten keine ausreichende Rechtsgrundlage für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Gesundheitsdaten durch die Versicherer. Darüber hinaus benötigen wir spezielle Schweigepflicht-Entbindungserklärungen, um Ihre Gesundheitsdaten z.B. bei Ärzten erheben zu dürfen. Hierfür stellen wir Ihnen ebenfalls vorab die Erklärung als Muster zur Verfügung:

Übersicht der Dienstleister

Qualität greift bei uns "Hand in Hand"

Die einzelnen Unternehmen der HanseMerkur Versicherungsgruppe (HanseMerkur Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit, HanseMerkur Krankenversicherung AG, HanseMerkur Lebensversicherung AG, HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG, HanseMerkur Reiseversicherung AG, HanseMerkur Speziale Krankenversicherung AG und HanseMerkur24 Lebensversicherung AG – im folgenden HanseMerkur genannt – arbeiten bedarfsbezogen unter Verwendung von Gesundheitsdaten und weiterer nach § 203 StGB geschützter Daten derzeit mit den folgenden Stellen (Unternehmen/Personen) zusammen:       

Stellen Übertragene Aufgaben
D+S communications center management GmbH

D+S communications center management GmbH

Telefonischer Kundenservice

H.B.C. Hanse Betreuungscenter GmbH

H.B.C. Hanse Betreuungscenter GmbH

Telefonischer Kundenservice

Roland Assistance GmbH

Roland Assistance GmbH

Assistance-Leistungen

Insurance Warehouse Gesellschaft für Finanzdienstleistungen GmbH

Insurance Warehouse Gesellschaft für Finanzdienstleistungen GmbH

Bestandsverwaltung im Bereich Reiseversicherung

MD Medicus GmbH

MD Medicus GmbH

Medizinische Hotline

4sigma GmbH

4sigma GmbH

Disease Management

Deutsche Assistance Service GmbH

Deutsche Assistance Service GmbH

Assistance-Leistungen

Omnidata GmbH & Co.KG

Omnidata GmbH & Co.KG

Druck- und Kuvertier-Dienstleistungen

Beratungsdienst Hesse

Beratungsdienst Hesse

Fachberatung medizinische Produkte

Heinen + Löwenstein GmbH&Co.KG

Heinen + Löwenstein GmbH&Co.KG

Anbieter medizinische Produkte

Medica-Technik GmbH

Medica-Technik GmbH

Anbieter medizinische Produkte

GHD GesundHeitsGmbH Deutschland

GHD GesundHeitsGmbH Deutschland

Anbieter medizinische Produkte

ViaMed GmbH

ViaMed GmbH

Medizinische Gutachten, Besuchsaufträge

Arbmed GmbH

Arbmed GmbH

Medizinische Gutachten

FP Passenger Service GmbH und deren beauftrage Vertragsanwälte

FP Passenger Service GmbH und deren beauftrage Vertragsanwälte

Regressbearbeitung im Bereich Reiseversicherung

Malteser Hilfsdienst GmbH

Malteser Hilfsdienst GmbH

Assistance-Leistungen im Bereich Unfallversicherung

PPI AG

PPI AG

Self Service Portal / Online-Schadenmeldung

Übertragene Aufgaben

D+S communications center management GmbH

Telefonischer Kundenservice

H.B.C. Hanse Betreuungscenter GmbH

Telefonischer Kundenservice

Roland Assistance GmbH

Assistance-Leistungen

Insurance Warehouse Gesellschaft für Finanzdienstleistungen GmbH

Bestandsverwaltung im Bereich Reiseversicherung

MD Medicus GmbH

Medizinische Hotline

4sigma GmbH

Disease Management

Deutsche Assistance Service GmbH

Assistance-Leistungen

Omnidata GmbH & Co.KG

Druck- und Kuvertier-Dienstleistungen

Beratungsdienst Hesse

Fachberatung medizinische Produkte

Heinen + Löwenstein GmbH&Co.KG

Anbieter medizinische Produkte

Medica-Technik GmbH

Anbieter medizinische Produkte

GHD GesundHeitsGmbH Deutschland

Anbieter medizinische Produkte

ViaMed GmbH

Medizinische Gutachten, Besuchsaufträge

Arbmed GmbH

Medizinische Gutachten

FP Passenger Service GmbH und deren beauftrage Vertragsanwälte

Regressbearbeitung im Bereich Reiseversicherung

Malteser Hilfsdienst GmbH

Assistance-Leistungen im Bereich Unfallversicherung

PPI AG

Self Service Portal / Online-Schadenmeldung

Darüber hinaus arbeitet die HanseMerkur bedarfsbezogen auch mit folgenden Stellen zusammen, die Gesundheitsdaten und weitere nach § 203 StGB geschützte Daten erheben, verarbeiten und nutzen:     

Stellen Tätigkeiten
Ärzte, Psychologen, Psychiater, Rückversicherer

Ärzte, Psychologen, Psychiater, Rückversicherer

Gutachter und Sachverständige

Reha-Dienste, Dienstleister für Hilfs- und Pflegeleistungen

Reha-Dienste, Dienstleister für Hilfs- und Pflegeleistungen

Assistance-Leistung

Rechtsanwälte

Rechtsanwälte

Allgemeine Dienstleistung in begründeten Einzelfällen

externe IT-Dienstleister

externe IT-Dienstleister

Anwendungsentwicklung und Bereitstellung technischer Ressourcen

Letter-Shops

Letter-Shops

Mailing-Aktionen

Wirtschaftsauskunfteien (z.B. Creditreform, Infoscore, Schufa)

Wirtschaftsauskunfteien (z.B. Creditreform, Infoscore, Schufa)

Einholung von Auskünften bei der Antragstellung und ggf. zur Leistungsbearbeitung

Detekteien

Detekteien

anlassbezogene Betrugsbekämpfung in begründeten Einzelfällen

Inkasso-Unternehmen

Inkasso-Unternehmen

gerichtliches Mahnverfahren, Forderungseinzug

Tätigkeiten

Ärzte, Psychologen, Psychiater, Rückversicherer

Gutachter und Sachverständige

Reha-Dienste, Dienstleister für Hilfs- und Pflegeleistungen

Assistance-Leistung

Rechtsanwälte

Allgemeine Dienstleistung in begründeten Einzelfällen

externe IT-Dienstleister

Anwendungsentwicklung und Bereitstellung technischer Ressourcen

Letter-Shops

Mailing-Aktionen

Wirtschaftsauskunfteien (z.B. Creditreform, Infoscore, Schufa)

Einholung von Auskünften bei der Antragstellung und ggf. zur Leistungsbearbeitung

Detekteien

anlassbezogene Betrugsbekämpfung in begründeten Einzelfällen

Inkasso-Unternehmen

gerichtliches Mahnverfahren, Forderungseinzug