Zum Inhalt wechseln
Auslandskrankenversicherung für Au-pairs

Reiseversicherung für Au-pairs

Unsere Produkt-Highlights
  • Mitnahme des Versicherungsvertrages bei Gastfamilienwechsel möglich
  • Für Aufenthalte bis zu 5 Jahren
  • Keine Selbstbeteiligung
Jetzt abschließen
Auslandskrankenversicherung für Au-pairs – Gut bei Stiftung Warentest

Wir begleiten Sie ins Auslandsabenteuer – mit unserer Au-pair Versicherung für alle Fälle abgesichert

Wer einen Au-pair-Aufenthalt plant, sollte unbedingt an den richtigen Versicherungsschutz denken. Die gesetzliche Versicherung übernimmt die Kosten für medizinische Behandlungen im Ausland nur in seltenen Fällen, deswegen ist eine zusätzliche Absicherung nötig. Wenn Sie im Ausland krank werden und medizinische Hilfe benötigen, bleiben Sie der Au-pair Auslands-Krankenversicherung nicht auf hohen Kosten sitzen. So können Sie Ihren Aufenthalt im Ausland und das Leben in Ihrer Gastfamilie in vollen Zügen genießen.

Für einen noch umfangreicheren Schutz können Sie zusätzlich das Paket aus Reise-Haftpflicht-, Reise-Unfall-, Reise-Gepäck- und Notfallversicherung abschließen. Diese Au-pair Versicherungen leisten, wenn Sie beispielsweise den Schlüssel Ihrer Gasteltern verlieren oder bei von Ihnen verursachten Schäden im Haus der Gasteltern.

Nicht nur Au-pairs sind mit unserer Reiseversicherung optimal abgesichert - sie passt auch perfekt für alle Work & Travel-Aufenthalte.

Produktinformationen zur Au-pair Versicherung

  • Wer kann die Versicherung abschließen? Die Versicherung für Au-pairs

    Die Auslands-Krankenversicherung richtet sich an Au-pairs, die im Ausland tätig sind. Der Versicherungs­abschluss muss vor dem 35. Geburtstag erfolgen.

  • Gibt es verschiedene Tarifoptionen? Nach eigenen Bedürfnissen versichert

    Für die Auslands-Krankenversicherung für Au-pairs gibt es grundsätzlich 2 Tarifoptionen. Im Premium-Tarif profitieren Sie von besonderen Zusatzleistungen und einem noch umfangreicheren Leistungspaket. Zusätzlich kann die Au-pair Versicherung um ein Kompakt- oder Komfort-Paket erweitert werden. Das Kompakt-Paket beinhaltet zusätzlich eine Reise-Haftpflichtversicherung, Reise-Unfallversicherung und Notfallversicherung. Das Komfort-Paket beinhaltet darüber hinaus noch eine Reise-Gepäckversicherung.

  • Kann ich die Versicherung verlängern oder früher beenden? Flexible Laufzeit

    Bei einem vorzeitigen Abbruch des Auslandsaufenthaltes kann die Versicherung taggenau beendet werden. Gegebenenfalls muss ein geeigneter Nachweis (z. B. Flugticket) über das Reiseende erbracht werden. Planen Sie, Ihren Aufenthalt zu verlängern, kann die Versicherung bis zur maximalen Höchstlaufzeit von 5 Jahren während der noch laufenden Versicherungszeit nach Absprache verlängert werden.

  • Kann ich die Versicherung abschließen, wenn ich als Au-pair in Deutschland tätig bin? Versicherung bei Aufenthalt als Au-pair in Deutschland

    Wenn Sie als ausländischer Gast hier in Deutschland als Au-pair arbeiten möchten,  können Sie eine  Reiseversicherung für einen Auslandsaufenthalt  in Deutschland abschließen. Diese Versicherung beinhaltet eine umfangreiche Au-pair Auslands-Krankenversicherung sowie optional eine Unfall- und Reise-Haftpflichtversicherung. Mehr Informationen dazu finden Sie auf unserer Seite Versicherung für ausländische Gäste > Young Travel.

Leistungen der Reiseversicherung für Schüler und Studenten im Überblick

Leistungen Reiseversicherung für Au-pairs, Schüler und Studenten und Work & Travel Tarif BASIS / KOMPAKT
Komplett­paket
Reiseversicherung für Au-pairs, Schüler und Studenten und Work & Travel Tarif PREMIUM / KOMFORT
Auslands­kranken­versicherung

Auslands­kranken­versicherung

Reise-Unfall­versicherung

Reise-Unfall­versicherung

Reise-Haftpflicht­versicherung

Reise-Haftpflicht­versicherung

Reise-Gepäck­versicherung

Reise-Gepäck­versicherung

Notfall­versicherung

Notfall­versicherung

Keine Selbst­beteiligung

Keine Selbst­beteiligung

*Preisbeispiel (Auslands­kranken­versicherung)
*Preisbeispiel (Auslands­kranken­versicherung)

Für eine Person weltweit ohne USA/Kanada

*Preisbeispiel (Auslands­kranken­versicherung)

*Preisbeispiel (Auslands­kranken­versicherung)

Für eine Person weltweit ohne USA/Kanada

1,05 EUR pro Tag

1,39 EUR pro Tag

Preisübersicht

Alle Preise
Auslandskrankenversicherung
Kosten für ambulante und stationäre Heil­behandlungen, verordnete Hilfsmittel, Medikamente und Verbandmittel

Kosten für ambulante und stationäre Heil­behandlungen, verordnete Hilfsmittel, Medikamente und Verbandmittel

Kranken­transport ins nächste Krankenhaus und medizinisch sinnvoller Rücktransport ins Heimatland

Kranken­transport ins nächste Krankenhaus und medizinisch sinnvoller Rücktransport ins Heimatland

Schmerz­stillende Zahn­behandlung

Schmerz­stillende Zahn­behandlung

Bis 250 EUR

Massagen, Packungen, Inhalationen, Kranken­gymnastik

Massagen, Packungen, Inhalationen, Kranken­gymnastik

Vorsorge­untersuchun­gen

Vorsorge­untersuchun­gen

Bis 200 EUR

Ambulante psychoana­lytische Behandlun­gen

Ambulante psychoana­lytische Behandlun­gen

Bis 1.000 EUR

Unfallbedingter Zahnersatz

Unfallbedingter Zahnersatz

500 EUR

2.000 EUR

Zahnersatz (zu 50 %)
Zahnersatz (zu 50 %)

Nach eine Wartezeit von 6 Monaten

Zahnersatz (zu 50 %)

Zahnersatz (zu 50 %)

Nach eine Wartezeit von 6 Monaten

Bis 2.000 EUR

Arzneimittel­versand

Arzneimittel­versand

Kranken­besuch bei längerem Krankenhaus­aufenthalt
Kranken­besuch bei längerem Krankenhaus­aufenthalt

Bei einem Aufenthalt von mehr als 14 Tagen.

Kranken­besuch bei längerem Krankenhaus­aufenthalt

Kranken­besuch bei längerem Krankenhaus­aufenthalt

Bei einem Aufenthalt von mehr als 14 Tagen.

Bis 1.000 EUR

Behandlungs­kosten im Heimatland
Behandlungs­kosten im Heimatland

Bis maximal 6 Wochen je Versicherungsjahr

Behandlungs­kosten im Heimatland

Behandlungs­kosten im Heimatland

Bis maximal 6 Wochen je Versicherungsjahr

Medizinisch notwendige Reha-Maßnahmen

Medizinisch notwendige Reha-Maßnahmen

100 %

100 %

Alle Leistungen im Überblick

Alle Leistungen im Überblick

Reise-Haftpflichtversicherung
Haftpflicht­gefahren des täglichen Lebens bis

Haftpflicht­gefahren des täglichen Lebens bis

1 Mio. EUR

2,5 Mio. EUR

Haftpflicht­ansprüche aufgrund von Mietsach­schäden je Ver­sicherungs­fall bis

Haftpflicht­ansprüche aufgrund von Mietsach­schäden je Ver­sicherungs­fall bis

10.000 EUR

25.000 EUR

Schlüssel­verlust

Schlüssel­verlust

Bis 250 EUR

Schäden im Haushalt der Gastfamilie

Schäden im Haushalt der Gastfamilie

Bis 2.500 EUR

Bis 2.500 EUR

Selbst­beteiligung

Selbst­beteiligung

keine (Ausnahme Mietsach­schäden, Schäden im Haushalt der Gastfamilie)

keine (Ausnahme Mietsach­schäden, Schäden im Haushalt der Gastfamilie)

Reise-Unfallversicherung
Ver­sicherungs­summe im Invaliditätsfall bis
Ver­sicherungs­summe im Invaliditätsfall bis

Progression bei mehr als 25 % Invalidität 350 %

Ver­sicherungs­summe im Invaliditätsfall bis

Ver­sicherungs­summe im Invaliditätsfall bis

Progression bei mehr als 25 % Invalidität 350 %

20.000 EUR

40.000 EUR

Ver­sicherungs­summe im Todesfall

Ver­sicherungs­summe im Todesfall

10.000 EUR

20.000 EUR

Für Bergungs­kosten

Für Bergungs­kosten

Bis 5.000 EUR

Für kosmetische Operationen

Für kosmetische Operationen

Bis 5.000 EUR

Reise-Gepäckversicherung
Ersatz des Zeitwerts von abhanden­gekommenem, beschädigtem, zerstörtem oder gestohlenem Reisegepäck

Ersatz des Zeitwerts von abhanden­gekommenem, beschädigtem, zerstörtem oder gestohlenem Reisegepäck

2.000 EUR

Notfall­versicherung
Kosten­übernahme­erklärung (Darlehen) gegenüber Kranken­häusern
Kosten­übernahme­erklärung (Darlehen) gegenüber Kranken­häusern

Bei Krankheit/Unfall

Kosten­übernahme­erklärung (Darlehen) gegenüber Kranken­häusern

Kosten­übernahme­erklärung (Darlehen) gegenüber Kranken­häusern

Bei Krankheit/Unfall

10.000 EUR

15.000 EUR

Kranken­transport
Kranken­transport

Bei Krankheit/Unfall

Kranken­transport

Kranken­transport

Bei Krankheit/Unfall

1.000 EUR

2.500 EUR

Rücktransport von Gepäck: Wir organisieren und bezahlen die zusätzliche Rückholung des Reisegepäcks, sofern alle mit­versicherten erwachsenen Personen zurück­transportiert wurden oder verstorben sind
Rücktransport von Gepäck: Wir organisieren und bezahlen die zusätzliche Rückholung des Reisegepäcks, sofern alle mit­versicherten erwachsenen Personen zurück­transportiert wurden oder verstorben sind

Bei Krankheit/Unfall

Rücktransport von Gepäck: Wir organisieren und bezahlen die zusätzliche Rückholung des Reisegepäcks, sofern alle mit­versicherten erwachsenen Personen zurück­transportiert wurden oder verstorben sind

Rücktransport von Gepäck: Wir organisieren und bezahlen die zusätzliche Rückholung des Reisegepäcks, sofern alle mit­versicherten erwachsenen Personen zurück­transportiert wurden oder verstorben sind

Bei Krankheit/Unfall

100 %

Rückreise­kosten ins Heimatland bei Erkrankung von Familien­angehörigen
Rückreise­kosten ins Heimatland bei Erkrankung von Familien­angehörigen

Bei Krankheit/Unfall

Rückreise­kosten ins Heimatland bei Erkrankung von Familien­angehörigen

Rückreise­kosten ins Heimatland bei Erkrankung von Familien­angehörigen

Bei Krankheit/Unfall

1.000 EUR

Darlehen für Mehrkosten bei Erkrankung, Unfall oder Tod
Darlehen für Mehrkosten bei Erkrankung, Unfall oder Tod

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

Darlehen für Mehrkosten bei Erkrankung, Unfall oder Tod

Darlehen für Mehrkosten bei Erkrankung, Unfall oder Tod

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

100 %

Darlehen für Mehrkosten bei Entführung
Darlehen für Mehrkosten bei Entführung

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

Darlehen für Mehrkosten bei Entführung

Darlehen für Mehrkosten bei Entführung

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

10.000 EUR

15.000 EUR

Reiseruf
Reiseruf

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

Reiseruf

Reiseruf

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

100 %

Hilfe bei Haft und Haft­androhung (Darlehen)
Hilfe bei Haft und Haft­androhung (Darlehen)

Bei Strafverfolgung

Hilfe bei Haft und Haft­androhung (Darlehen)

Hilfe bei Haft und Haft­androhung (Darlehen)

Bei Strafverfolgung

1.000 EUR

2.500 EUR

Darlehen bei Strafkaution

Darlehen bei Strafkaution

10.000 EUR

15.000 EUR

Darlehen bei Verlust von Reise­zahlungs­mitteln

Darlehen bei Verlust von Reise­zahlungs­mitteln

1.000 EUR

2.500 EUR

Hilfe bei Verlust von Kreditkarten und EC- bzw. Maestro-Karten

Hilfe bei Verlust von Kreditkarten und EC- bzw. Maestro-Karten

100 %

100 %

Verlust von Reise­dokumenten

Verlust von Reise­dokumenten

100 %

100 %

Hilfe bei Umbuchungen/Verspätungen

Hilfe bei Umbuchungen/Verspätungen

100 %

100 %

Jetzt abschließen
Reiseversicherung für Au-pairs, Schüler und Studenten und Work & Travel

Tarif BASIS / KOMPAKT

Auslands­kranken­versicherung

Reise-Unfall­versicherung

Reise-Haftpflicht­versicherung

Reise-Gepäck­versicherung

Notfall­versicherung

Keine Selbst­beteiligung

*Preisbeispiel (Auslands­kranken­versicherung)

Für eine Person weltweit ohne USA/Kanada

*Preisbeispiel (Auslands­kranken­versicherung)

1,05 EUR pro Tag

Alle Preise
Auslandskrankenversicherung

Kosten für ambulante und stationäre Heil­behandlungen, verordnete Hilfsmittel, Medikamente und Verbandmittel

Kranken­transport ins nächste Krankenhaus und medizinisch sinnvoller Rücktransport ins Heimatland

Schmerz­stillende Zahn­behandlung

Bis 250 EUR

Massagen, Packungen, Inhalationen, Kranken­gymnastik

Vorsorge­untersuchun­gen

Ambulante psychoana­lytische Behandlun­gen

Unfallbedingter Zahnersatz

500 EUR

Zahnersatz (zu 50 %)

Nach eine Wartezeit von 6 Monaten

Zahnersatz (zu 50 %)

Arzneimittel­versand

Kranken­besuch bei längerem Krankenhaus­aufenthalt

Bei einem Aufenthalt von mehr als 14 Tagen.

Kranken­besuch bei längerem Krankenhaus­aufenthalt

Behandlungs­kosten im Heimatland

Bis maximal 6 Wochen je Versicherungsjahr

Behandlungs­kosten im Heimatland

Medizinisch notwendige Reha-Maßnahmen

100 %

Alle Leistungen im Überblick

Reise-Haftpflichtversicherung

Haftpflicht­gefahren des täglichen Lebens bis

1 Mio. EUR

Haftpflicht­ansprüche aufgrund von Mietsach­schäden je Ver­sicherungs­fall bis

10.000 EUR

Schlüssel­verlust

Schäden im Haushalt der Gastfamilie

Bis 2.500 EUR

Selbst­beteiligung

keine (Ausnahme Mietsach­schäden, Schäden im Haushalt der Gastfamilie)

Reise-Unfallversicherung
Ver­sicherungs­summe im Invaliditätsfall bis

Progression bei mehr als 25 % Invalidität 350 %

Ver­sicherungs­summe im Invaliditätsfall bis

20.000 EUR

Ver­sicherungs­summe im Todesfall

10.000 EUR

Für Bergungs­kosten

Für kosmetische Operationen

Reise-Gepäckversicherung

Ersatz des Zeitwerts von abhanden­gekommenem, beschädigtem, zerstörtem oder gestohlenem Reisegepäck

Notfall­versicherung
Kosten­übernahme­erklärung (Darlehen) gegenüber Kranken­häusern

Bei Krankheit/Unfall

Kosten­übernahme­erklärung (Darlehen) gegenüber Kranken­häusern

10.000 EUR

Kranken­transport

Bei Krankheit/Unfall

Kranken­transport

1.000 EUR

Rücktransport von Gepäck: Wir organisieren und bezahlen die zusätzliche Rückholung des Reisegepäcks, sofern alle mit­versicherten erwachsenen Personen zurück­transportiert wurden oder verstorben sind

Bei Krankheit/Unfall

Rücktransport von Gepäck: Wir organisieren und bezahlen die zusätzliche Rückholung des Reisegepäcks, sofern alle mit­versicherten erwachsenen Personen zurück­transportiert wurden oder verstorben sind

Rückreise­kosten ins Heimatland bei Erkrankung von Familien­angehörigen

Bei Krankheit/Unfall

Rückreise­kosten ins Heimatland bei Erkrankung von Familien­angehörigen

Darlehen für Mehrkosten bei Erkrankung, Unfall oder Tod

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

Darlehen für Mehrkosten bei Erkrankung, Unfall oder Tod

Darlehen für Mehrkosten bei Entführung

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

Darlehen für Mehrkosten bei Entführung

10.000 EUR

Reiseruf

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

Reiseruf

Hilfe bei Haft und Haft­androhung (Darlehen)

Bei Strafverfolgung

Hilfe bei Haft und Haft­androhung (Darlehen)

1.000 EUR

Darlehen bei Strafkaution

10.000 EUR

Darlehen bei Verlust von Reise­zahlungs­mitteln

1.000 EUR

Hilfe bei Verlust von Kreditkarten und EC- bzw. Maestro-Karten

100 %

Verlust von Reise­dokumenten

100 %

Hilfe bei Umbuchungen/Verspätungen

100 %

Komplett­paket
Reiseversicherung für Au-pairs, Schüler und Studenten und Work & Travel

Tarif PREMIUM / KOMFORT

Auslands­kranken­versicherung

Reise-Unfall­versicherung

Reise-Haftpflicht­versicherung

Reise-Gepäck­versicherung

Notfall­versicherung

Keine Selbst­beteiligung

*Preisbeispiel (Auslands­kranken­versicherung)

Für eine Person weltweit ohne USA/Kanada

*Preisbeispiel (Auslands­kranken­versicherung)

1,39 EUR pro Tag

Alle Preise
Auslandskrankenversicherung

Kosten für ambulante und stationäre Heil­behandlungen, verordnete Hilfsmittel, Medikamente und Verbandmittel

Kranken­transport ins nächste Krankenhaus und medizinisch sinnvoller Rücktransport ins Heimatland

Schmerz­stillende Zahn­behandlung

Massagen, Packungen, Inhalationen, Kranken­gymnastik

Vorsorge­untersuchun­gen

Bis 200 EUR

Ambulante psychoana­lytische Behandlun­gen

Bis 1.000 EUR

Unfallbedingter Zahnersatz

2.000 EUR

Zahnersatz (zu 50 %)

Nach eine Wartezeit von 6 Monaten

Zahnersatz (zu 50 %)

Bis 2.000 EUR

Arzneimittel­versand

Kranken­besuch bei längerem Krankenhaus­aufenthalt

Bei einem Aufenthalt von mehr als 14 Tagen.

Kranken­besuch bei längerem Krankenhaus­aufenthalt

Bis 1.000 EUR

Behandlungs­kosten im Heimatland

Bis maximal 6 Wochen je Versicherungsjahr

Behandlungs­kosten im Heimatland

Medizinisch notwendige Reha-Maßnahmen

100 %

Alle Leistungen im Überblick

Reise-Haftpflichtversicherung

Haftpflicht­gefahren des täglichen Lebens bis

2,5 Mio. EUR

Haftpflicht­ansprüche aufgrund von Mietsach­schäden je Ver­sicherungs­fall bis

25.000 EUR

Schlüssel­verlust

Bis 250 EUR

Schäden im Haushalt der Gastfamilie

Bis 2.500 EUR

Selbst­beteiligung

keine (Ausnahme Mietsach­schäden, Schäden im Haushalt der Gastfamilie)

Reise-Unfallversicherung
Ver­sicherungs­summe im Invaliditätsfall bis

Progression bei mehr als 25 % Invalidität 350 %

Ver­sicherungs­summe im Invaliditätsfall bis

40.000 EUR

Ver­sicherungs­summe im Todesfall

20.000 EUR

Für Bergungs­kosten

Bis 5.000 EUR

Für kosmetische Operationen

Bis 5.000 EUR

Reise-Gepäckversicherung

Ersatz des Zeitwerts von abhanden­gekommenem, beschädigtem, zerstörtem oder gestohlenem Reisegepäck

2.000 EUR

Notfall­versicherung
Kosten­übernahme­erklärung (Darlehen) gegenüber Kranken­häusern

Bei Krankheit/Unfall

Kosten­übernahme­erklärung (Darlehen) gegenüber Kranken­häusern

15.000 EUR

Kranken­transport

Bei Krankheit/Unfall

Kranken­transport

2.500 EUR

Rücktransport von Gepäck: Wir organisieren und bezahlen die zusätzliche Rückholung des Reisegepäcks, sofern alle mit­versicherten erwachsenen Personen zurück­transportiert wurden oder verstorben sind

Bei Krankheit/Unfall

Rücktransport von Gepäck: Wir organisieren und bezahlen die zusätzliche Rückholung des Reisegepäcks, sofern alle mit­versicherten erwachsenen Personen zurück­transportiert wurden oder verstorben sind

100 %

Rückreise­kosten ins Heimatland bei Erkrankung von Familien­angehörigen

Bei Krankheit/Unfall

Rückreise­kosten ins Heimatland bei Erkrankung von Familien­angehörigen

1.000 EUR

Darlehen für Mehrkosten bei Erkrankung, Unfall oder Tod

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

Darlehen für Mehrkosten bei Erkrankung, Unfall oder Tod

100 %

Darlehen für Mehrkosten bei Entführung

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

Darlehen für Mehrkosten bei Entführung

15.000 EUR

Reiseruf

Bei Reiseabbruch oder verspäteter Rückreise

Reiseruf

100 %

Hilfe bei Haft und Haft­androhung (Darlehen)

Bei Strafverfolgung

Hilfe bei Haft und Haft­androhung (Darlehen)

2.500 EUR

Darlehen bei Strafkaution

15.000 EUR

Darlehen bei Verlust von Reise­zahlungs­mitteln

2.500 EUR

Hilfe bei Verlust von Kreditkarten und EC- bzw. Maestro-Karten

100 %

Verlust von Reise­dokumenten

100 %

Hilfe bei Umbuchungen/Verspätungen

100 %

0 Bewertungen

0.0/5

Letzte Bewertung:

Letzte Bewertung von Kunden

Echte Bewertungen von Kunden für Kunden:
Alle HanseMerkur-Kunden können eine Bewertung über das unabhängige Bewertungsportal eKomi abgeben.

Vorerkrankungen sind mitversichert, soweit nicht bereits bei Reiseantritt feststeht, dass die Behandlungen während der Reise stattfinden müssen.

Notruf für Reiseversicherungen
Wir sind im Notfall für Sie da!

Wenn Sie im Ausland medizinische Hilfe in Anspruch nehmen müssen, können Sie auf uns zählen. Wir beraten Sie bei der Wahl von Ärzten und leisten schnell und unkompliziert Beistand. Unser Notfall-Service-Team ist 7 Tage die Woche rund um die Uhr erreichbar.

Junges Paar mit Reiseversicherung für ausländische Gäste
Sie kommen als Schüler, Student oder Au-pair nach Deutschland?

Unsere Reiseversicherung Young Travel können Sie auch für Aufenthalte in Deutschland abschließen.

Download: Alle Infos zur Auslandskrankenversicherung für Au-pairs
Download: Alle Leistungen auf einen Blick

In unserer Preisübersicht, dem Produktinformationsblatt und den Allgemeinen Versicherungsbedingungen erfahren Sie alle Details zu unserer Auslandskrankenversicherung für Au-pairs zum Speichern oder Ausdrucken.

So können Sie bezahlen

Beim Online-Abschluss von Reiseversicherungen können Sie per SEPA-Basislastschriftverfahren, PayPal oder Kreditkarte bezahlen.


Kreditkarte
SEPA Lastschrift
Paypal