Zum Inhalt wechseln
HanseMerkur Online-Arzt jetzt Termin vereinbaren

HanseMerkur Online-Arzt

Sprechen Sie mit Ärzten für alle Fachrichtungen per Video-Chat
Jetzt Termin vereinbaren

Der HanseMerkur Online-Arzt: So geht medizinische Beratung heute

Die HanseMerkur bietet Ihnen ab sofort neben dem Gesundheitstelefon auch eine virtuelle Beratung zu Gesundheitsfragen an. Das Angebot ist kostenlos und richtet sich exklusiv an Kunden mit einer Krankheitskostenvoll- oder Beihilfeversicherung

Beim HanseMerkur Online-Arzt stehen Ihnen von zu Hause oder unterwegs Ärzte aller Fachrichtungen sowie Pflege-Experten per Video-Chat für Gespräche zur Verfügung. Der Zugang erfolgt komfortabel sowohl von PC und Laptop aus als auch von mobilen Geräten wie Tablet und Smartphone.

Sie können den Online-Arzt wochentags von 8 bis 20 Uhr nutzen - also auch zu Zeiten, in denen die Praxen vor Ort in der Regel bereits geschlossen haben. 

Han­se­Mer­kur On­line-Arzt - Video

Der Ärzte Video-Chat

Lassen Sie sich schnell und einfach direkt online beraten. Haben Sie beispielsweise Fragen zu angeratenen Behandlungen, geplanten Operationen, zu Ihren Medikamenten oder zu anderen medizinischen Themen: der Online-Arzt Ihrer HanseMerkur hält den passenden Facharzt für Sie bereit.

Was ist der HanseMerkur Online-Arzt?

Sie kennen sicherlich unser Gesundheitstelefon: Dort rufen Sie an und schildern einem unserer Ärzte Ihr Problem. Der Online-Arzt funktioniert ganz ähnlich: Sie stellen mit Ihrem PC oder Laptop via Internet und Webcam eine Videoverbindung zu einem unserer Ärzte her.

Wie beim Gesundheitstelefon kann zwar auch beim HanseMerkur Online-Arzt keine Untersuchung stattfinden und daher auch keine Diagnose gestellt werden. Aber Sie erhalten eine ausführliche und kompetente Antwort auf Gesundheitsfragen durch einen Facharzt, die oft schon ein ganzes Stück weiterbringen kann.

Dieser neue Service wird im Auftrag der HanseMerkur von der MD Medicus AssistanceService GmbH angeboten, die auch das Gesundheitstelefon betreut.

Hinweis: Als Kunde der HanseMerkur Krankenversicherung benötigen Sie für die Registrierung Ihre Versicherungsnummer. Diese finden Sie in Ihren Vertragsunterlagen oder auf jedem Brief, den Sie von uns bekommen haben.

HanseMerkur Online-Arzt

Anmeldung: Vereinbaren Sie einen Termin und geben Sie Ihre Kontaktdaten und Ihre Versicherungsnummer an. Sagen Sie uns, wann Sie Zeit für die Beratung haben und um welches Anliegen es geht. So können wir Ihnen den richtigen Facharzt zuteilen, der sich dann zu der gewünschten Zeit in den Video-Chat begibt.

Bestätigung: Nachdem Sie die Daten abgesendet haben, erhalten Sie eine Bestätigung und wenig später eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten und dem Link zu Ihrem Video-Chat.

Technik-Check: Wenn es Zeit für Ihren Termin ist, klicken Sie einfach auf den Link in der E-Mail und geben Ihre Zugangsdaten ein. Funktionieren Bild und Ton? Haben Sie den Link im richtigen Browser aufgerufen? Diese technischen Voraussetzungen werden noch kurz geprüft, bevor Ihr Video-Chat losgeht.

Video-Chat: Sobald Ihr Arzt sich zu Ihnen eingewählt hat, öffnet sich ein Fenster. Sie nehmen das Gespräch an und sehen den Arzt nun auf Ihrem Bildschirm. Der HanseMerkur Online-Arzt ist für Sie bereit. Nehmen Sie sich gern Zeit für all Ihre Fragen.

Gesundheitstelefon

Rufen Sie uns an: Bevorzugen Sie ein telefonisches Gespräch, wenden Sie sich an das medizinische Fachpersonal unseres Gesundheitstelefons.

Spezialisten: Wir helfen Ihnen bei allen medizinischen Fragen und stellen auf Wunsch auch einen Kontakt zum Spezialisten her. So können für Sie z. B. Adressen von Fachärzten, Zahnärzten, Therapeuten oder Krankenhäusern recherchiert werden.

Auskünfte: Im Videochat als auch per Telefon können z. B. allgemeine Auskünfte über Krankheitsursachen und Informationen zu Medikamenten in Erfahrung gebracht sowie eine fachärztliche Zweitmeinung vor angeratenen Behandlungen eingeholt werden.

Beachten Sie bitte, dass keine Untersuchungen stattfinden und daher auch keine Diagnosen gestellt werden. Dennoch erhalten Sie ausführliche und kompetente Antworten auf Gesundheitsfragen durch einen Facharzt, die Ihnen oft schon weiterhelfen können.


Der HanseMerkur Online-Arzt ersetzt in der Regel nicht den Besuch beim Arzt, sondern soll Ihnen als erste Orientierungshilfe dienen. Ihre freie Arztwahl wird dadurch in keiner Weise eingeschränkt. In Notfällen wenden Sie sich bitte sofort an Ihren Arzt oder den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112.

Fragen und Antworten zum HanseMerkur Online-Arzt

  • Terminabsage Wie Sie auch kurzfristig Termine absagen

    Ihnen ist etwas dazwischen gekommen und Sie möchten einen bereits vereinbarten Termin gern absagen? Kein Problem. Stornieren Sie Ihren Termin einfach und schnell gebührenfrei unter: 0800 1121310.

  • Technische Voraussetzungen Welche Hard- und Software Sie benötigen

    Sie benötigen einen PC oder Laptop bzw. ein mobiles Endgerät wie ein Tablet (Android und iOS ab Version 11) oder Smartphone (derzeit nur Android). Die Geräte müssen über eine Webcam, einen Lautsprecher und ein Mikrofon verfügen und diese Funktionen müssen aktiviert sein. Auf Ihrem Gerät sollte einer der folgenden Browser installiert sein: Mozilla Firefox, Chrome, Safari (nur Apple PC und Tablet mit iOS 11 und höher) oder Opera. Sie benötigen außerdem eine ausreichende Internetgeschwindigkeit (DSL 2000 bzw. mobil LTE/G4).

  • Schutz Ihrer Daten Schweigepflicht und Dokumentationspflicht

    Der HanseMerkur Online-Arzt ist eine Kooperation und wird im Auftrag der HanseMerkur von der MD Medicus AssistanceService GmbH angeboten. Auch hier gilt die allgemeine ärztliche Schweigepflicht und es werden keinerlei Informationen aus den Gesprächen - ob per Chat oder am Gesundheitstelefon  - an Dritte weitergegeben. Wünschen Sie dennoch die Weitergabe, z. B. an Ihren Haus- oder einen Facharzt, ist dies nur möglich, in dem Sie die die Ärzte von MD Medicus ausdrücklich von ihrer Schweigepflicht entbinden. Sprechen Sie hierzu gern den Arzt direkt an.