Zum Inhalt wechseln
Jahresversicherung

Jahresschutz Gold und Platin

Unsere Produkt-Highlights
  • Weltweiter Schutz für beliebig viele Reisen
  • Ohne Selbstbeteiligung
  • Optional mit Auslandskrankenversicherung
Jetzt abschließen
Reise und Preise: Test Gut

Ihr treuer Begleiter auf Reisen – unser Komplettschutz als Reise-Jahresversicherung

Sie verreisen mehrmals innerhalb eines Jahres? Dann lohnt sich in den meisten Fällen der Abschluss einer Reise-Jahresversicherung. Mit dem Jahresschutz Gold und Platin werden beliebig viele Reisen abgesichert.

Unser Paket Jahresschutz Gold sichert Sie für den Fall eines Reiserücktritts- oder eines Reiseabbruchs ab und Sie erhalten zusätzlich eine Notfall- und Reise-Gepäckversicherung. Wenn Sie noch nicht über eine Jahres-Auslandskrankenversicherung verfügen, empfehlen wir Ihnen den Abschluss des Jahresschutzes Platin. Dieses Paket umfasst auch eine Reisekrankenversicherung. 

Produktinformationen zum Jahresschutz Gold und Platin

  • Gibt es eine Selbstbeteiligung? Keine versteckten Kosten

    Bei unseren Reise-Jahresversicherungen haben Sie weder beim Jahresschutz Gold noch beim Jahresschutz Platin eine Selbstbeteiligung.

  • Wo und wann gilt der Jahresschutz? Weltweite Absicherung

    Ihr Reiseschutz ist weltweit gültig - auch in den USA und Kanada - und gilt für alle Reisearten. Er gilt für jede Reise bis zu einer Dauer von 56 Tagen pro Reise, die Sie nach Abschluss der Versicherung gebucht haben. Für bereits gebuchte Reisen gilt der Schutz nur, wenn Sie die Reise spätestens 30 Tage vor Reisebeginn gebucht haben. Wenn zwischen Reisebuchung und Reiseantritt weniger als 30 Tage liegen, muss die Jahresversicherung spätestens am 3. Werktag nach Reisebuchung abgeschlossen werden. Der Versicherungsschutz beginnt mit Zahlung der Versicherungsprämie.

  • Gibt es spezielle Familientarife? Besonders günstig für Familien

    Für Familien bieten wir in unserer Reise-Jahresversicherung besonders günstige Konditionen an. Als Familie gelten bis zu 2 Erwachsene sowie Kinder bis zum vollendeten 21. Lebensjahr mit Wohnsitz in Deutschland. Bei eigenen Kindern ist kein gemeinsamer Wohnsitz erforderlich, bei nicht eigenen Kindern ist ein gemeinsamer Wohnsitz erforderlich.

    Unser Tipp: Auch 2 Erwachsene, die in häuslicher Gemeinschaft leben, können zusammen den Familientarif abschließen.

  • Beinhaltet der Jahresschutz eine Reisekrankenversicherung? Enthalten im Jahresschutz Platin

    Wenn Sie zusätzlich die Absicherung durch eine Reisekrankenversicherung wünschen, empfehlen wir Ihnen unseren Jahresschutz Platin. Dann werden die Kosten für medizinisch notwendige Heilbehandlungen im Ausland übernommen. Dazu zählen z. B. die Behandlung bei einem Arzt oder im Krankenhaus sowie Medikamente. In der Reisekrankenversicherung sind zahlreiche Zusatzleistungen enthalten, wie z. B. die Anreise eines Familienangehörigen bei einem langen Krankenhausaufenthalt oder  die Reisebetreuung für Kinder bis zum 18. Lebensjahr.

Leistungen der Jahresversicherung im ÜberblickLeistungen im Überblick

Leistungen Jahresschutz Gold
Unser Bestseller
Jahresschutz Platin
Reise­rücktritts­versicherung

Reise­rücktritts­versicherung

Urlaubs­garantie

Urlaubs­garantie

Auslands­kranken­versicherung

Auslands­kranken­versicherung

Notfall­versicherung

Notfall­versicherung

Reise-­Gepäck­versicherung

Reise-­Gepäck­versicherung

Preisbeispiel
Preisbeispiel

Preisbeispiel bei einem Reisepreis bis 1.000 Euro

Preisbeispiel

Preisbeispiel

Preisbeispiel bei einem Reisepreis bis 1.000 Euro

75 EUR

89 EUR

Preisübersicht

Preisübersicht

Jahresschutz Gold

Jahresschutz Platin

Jetzt abschließen

Jetzt abschließen

Reise-Rücktrittsversicherung
Kosten für Rücktritt, Stornierung oder Umbuchung einer Reise

Kosten für Rücktritt, Stornierung oder Umbuchung einer Reise

Entstandene Mehrkosten durch verspäteten Zubringer (z. B. Zug, Flug, Fähre etc.)

Entstandene Mehrkosten durch verspäteten Zubringer (z. B. Zug, Flug, Fähre etc.)

Kosten einer Teilstornierung (z. B. Einzel­zimmer­zuschlag) bei Urlaubs­absage von mitreisenden Personen

Kosten einer Teilstornierung (z. B. Einzel­zimmer­zuschlag) bei Urlaubs­absage von mitreisenden Personen

Zusatzschutz bei Schiffsreisen: Erstattung der Nachreisekosten bis zur Höhe der Stornokosten, bei Versäumen des Kreuzfahrtschiffs wegen einer Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels um mehr als 2 Stunden

Zusatzschutz bei Schiffsreisen: Erstattung der Nachreisekosten bis zur Höhe der Stornokosten, bei Versäumen des Kreuzfahrtschiffs wegen einer Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels um mehr als 2 Stunden

Keine Selbst­beteiligung

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Alle Leistungen im Überblick

Urlaubs­garantie
Erstattung von Rückreise­kosten

Erstattung von Rückreise­kosten

Erstattung des kompletten Reisepreises bei Abbruch während der ersten Reisehälfte, danach anteilige Erstattung
Erstattung des kompletten Reisepreises bei Abbruch während der ersten Reisehälfte, danach anteilige Erstattung

Erstattung des kompletten Reisepreises maximal innerhalb der ersten 8 Tage, spätestens ab dem 9. Tag Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen.

Erstattung des kompletten Reisepreises bei Abbruch während der ersten Reisehälfte, danach anteilige Erstattung

Erstattung des kompletten Reisepreises bei Abbruch während der ersten Reisehälfte, danach anteilige Erstattung

Erstattung des kompletten Reisepreises maximal innerhalb der ersten 8 Tage, spätestens ab dem 9. Tag Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen.

Keine Selbst­beteiligung

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Alle Leistungen im Überblick

Auslands­krankenversicherung
Kosten für medizinische Behandlungen, Krankenhaus­aufenthalte und Medikamente im Ausland

Kosten für medizinische Behandlungen, Krankenhaus­aufenthalte und Medikamente im Ausland

Krankentrans­portkosten bis zur nächstgelegenen Klinik und für den gegebenenfalls medizinisch sinnvollen Rücktransport nach Deutschland

Krankentrans­portkosten bis zur nächstgelegenen Klinik und für den gegebenenfalls medizinisch sinnvollen Rücktransport nach Deutschland

Zahlreiche Zusatzleistungen wie z. B. Anreise von Familien­mitgliedern bei langem Krankenhaus­aufenthalt

Zahlreiche Zusatzleistungen wie z. B. Anreise von Familien­mitgliedern bei langem Krankenhaus­aufenthalt

Alle Leistungen im Überblick

Alle Leistungen im Überblick

Notfall­versicherung
Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungs­kosten bei einem Unfall in Deutschland sowie Kranken­transporte
Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungs­kosten bei einem Unfall in Deutschland sowie Kranken­transporte

Bis 5.000 Euro bzw. 2.500 Euro für Krankentransport

Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungs­kosten bei einem Unfall in Deutschland sowie Kranken­transporte

Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungs­kosten bei einem Unfall in Deutschland sowie Kranken­transporte

Bis 5.000 Euro bzw. 2.500 Euro für Krankentransport

Darlehen im Fall von Strafverfolgung
Darlehen im Fall von Strafverfolgung

Bis 15.000 Euro für Strafkaution

Darlehen im Fall von Strafverfolgung

Darlehen im Fall von Strafverfolgung

Bis 15.000 Euro für Strafkaution

Hilfe im Falle eines erheblichen Schadens am Eigentum im Heimatort oder am PKW

Hilfe im Falle eines erheblichen Schadens am Eigentum im Heimatort oder am PKW

Keine Selbst­beteiligung

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Alle Leistungen im Überblick

Reise-Gepäck­versicherung
Den Zeitwert von abhanden­gekommenem, beschädigtem, zerstörtem oder gestohlenem Reisegepäck bis maximal 2.000 EUR pro Ver­sicherungs­fall

Den Zeitwert von abhanden­gekommenem, beschädigtem, zerstörtem oder gestohlenem Reisegepäck bis maximal 2.000 EUR pro Ver­sicherungs­fall

Keine Selbst­beteiligung

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Alle Leistungen im Überblick

Jahresschutz Gold

Reise­rücktritts­versicherung

Urlaubs­garantie

Auslands­kranken­versicherung

Notfall­versicherung

Reise-­Gepäck­versicherung

Preisbeispiel

Preisbeispiel bei einem Reisepreis bis 1.000 Euro

Preisbeispiel

75 EUR

Preisübersicht

Jahresschutz Gold

Jetzt abschließen

Reise-Rücktrittsversicherung

Kosten für Rücktritt, Stornierung oder Umbuchung einer Reise

Entstandene Mehrkosten durch verspäteten Zubringer (z. B. Zug, Flug, Fähre etc.)

Kosten einer Teilstornierung (z. B. Einzel­zimmer­zuschlag) bei Urlaubs­absage von mitreisenden Personen

Zusatzschutz bei Schiffsreisen: Erstattung der Nachreisekosten bis zur Höhe der Stornokosten, bei Versäumen des Kreuzfahrtschiffs wegen einer Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels um mehr als 2 Stunden

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Urlaubs­garantie

Erstattung von Rückreise­kosten

Erstattung des kompletten Reisepreises bei Abbruch während der ersten Reisehälfte, danach anteilige Erstattung

Erstattung des kompletten Reisepreises maximal innerhalb der ersten 8 Tage, spätestens ab dem 9. Tag Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen.

Erstattung des kompletten Reisepreises bei Abbruch während der ersten Reisehälfte, danach anteilige Erstattung

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Auslands­krankenversicherung

Kosten für medizinische Behandlungen, Krankenhaus­aufenthalte und Medikamente im Ausland

Krankentrans­portkosten bis zur nächstgelegenen Klinik und für den gegebenenfalls medizinisch sinnvollen Rücktransport nach Deutschland

Zahlreiche Zusatzleistungen wie z. B. Anreise von Familien­mitgliedern bei langem Krankenhaus­aufenthalt

Alle Leistungen im Überblick

Notfall­versicherung
Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungs­kosten bei einem Unfall in Deutschland sowie Kranken­transporte

Bis 5.000 Euro bzw. 2.500 Euro für Krankentransport

Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungs­kosten bei einem Unfall in Deutschland sowie Kranken­transporte

Darlehen im Fall von Strafverfolgung

Bis 15.000 Euro für Strafkaution

Darlehen im Fall von Strafverfolgung

Hilfe im Falle eines erheblichen Schadens am Eigentum im Heimatort oder am PKW

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Reise-Gepäck­versicherung

Den Zeitwert von abhanden­gekommenem, beschädigtem, zerstörtem oder gestohlenem Reisegepäck bis maximal 2.000 EUR pro Ver­sicherungs­fall

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Unser Bestseller
Jahresschutz Platin

Reise­rücktritts­versicherung

Urlaubs­garantie

Auslands­kranken­versicherung

Notfall­versicherung

Reise-­Gepäck­versicherung

Preisbeispiel

Preisbeispiel bei einem Reisepreis bis 1.000 Euro

Preisbeispiel

89 EUR

Preisübersicht

Jahresschutz Platin

Jetzt abschließen

Reise-Rücktrittsversicherung

Kosten für Rücktritt, Stornierung oder Umbuchung einer Reise

Entstandene Mehrkosten durch verspäteten Zubringer (z. B. Zug, Flug, Fähre etc.)

Kosten einer Teilstornierung (z. B. Einzel­zimmer­zuschlag) bei Urlaubs­absage von mitreisenden Personen

Zusatzschutz bei Schiffsreisen: Erstattung der Nachreisekosten bis zur Höhe der Stornokosten, bei Versäumen des Kreuzfahrtschiffs wegen einer Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels um mehr als 2 Stunden

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Urlaubs­garantie

Erstattung von Rückreise­kosten

Erstattung des kompletten Reisepreises bei Abbruch während der ersten Reisehälfte, danach anteilige Erstattung

Erstattung des kompletten Reisepreises maximal innerhalb der ersten 8 Tage, spätestens ab dem 9. Tag Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen.

Erstattung des kompletten Reisepreises bei Abbruch während der ersten Reisehälfte, danach anteilige Erstattung

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Auslands­krankenversicherung

Kosten für medizinische Behandlungen, Krankenhaus­aufenthalte und Medikamente im Ausland

Krankentrans­portkosten bis zur nächstgelegenen Klinik und für den gegebenenfalls medizinisch sinnvollen Rücktransport nach Deutschland

Zahlreiche Zusatzleistungen wie z. B. Anreise von Familien­mitgliedern bei langem Krankenhaus­aufenthalt

Alle Leistungen im Überblick

Notfall­versicherung
Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungs­kosten bei einem Unfall in Deutschland sowie Kranken­transporte

Bis 5.000 Euro bzw. 2.500 Euro für Krankentransport

Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungs­kosten bei einem Unfall in Deutschland sowie Kranken­transporte

Darlehen im Fall von Strafverfolgung

Bis 15.000 Euro für Strafkaution

Darlehen im Fall von Strafverfolgung

Hilfe im Falle eines erheblichen Schadens am Eigentum im Heimatort oder am PKW

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Reise-Gepäck­versicherung

Den Zeitwert von abhanden­gekommenem, beschädigtem, zerstörtem oder gestohlenem Reisegepäck bis maximal 2.000 EUR pro Ver­sicherungs­fall

Keine Selbst­beteiligung

Alle Leistungen im Überblick

Wenn Sie im Ausland medizinische Hilfe in Anspruch nehmen müssen, können Sie auf uns zählen. Wir beraten Sie bei der Wahl von Ärzten und leisten schnell
Wir sind im Notfall für Sie da!

Wenn Sie im Ausland medizinische Hilfe in Anspruch nehmen müssen, können Sie auf uns zählen. Wir beraten Sie bei der Wahl von Ärzten und leisten schnell und unkompliziert Beistand. Unser Notfall-Service-Team ist 7 Tage die Woche rund um die Uhr erreichbar.

Fragen und Antworten zu versicherten Gründen und PersonenFragen und Antworten zu den Leistungen

  • Was sind versicherte Rücktrittsgründe bei der Reiserücktrittsversicherung? Rücktrittsgründe Reiserücktrittsversicherung

    In folgenden Fällen ist die Jahres-Reiserücktrittsversicherung des Reiseschutzpakets für Sie da:

    • Bei Unfallverletzung, unerwarteter und schwerer Erkrankung oder im Todesfall
    • Impfunverträglichkeit
    • Schwangerschaft
    • Bruch von Prothesen oder Lockerung eines implantierten Gelenks
    • Erheblicher Schaden am Eigentum (mindestens 2500 Euro) der versicherten Person infolge von Feuer, Elementarereignisen oder strafbaren Handlungen Dritter
    • Arbeitsplatzwechsel, sofern die Probezeit in die versicherte Reisezeit fällt
    • Betriebsbedingte Kündigung oder Wiedereinstellung nach Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit
    • Adoption eines minderjährigen Kindes
    • Mitteilung eines Termins zur Organspende
    • Schüler-/Studentenschutz: Wiederholungsprüfungen, die in die Reisezeit fallen oder bei Nichtversetzung und Nichtzulassung zur Prüfung
    • Unerwartete gerichtliche Vorladung
    • Verkehrsmittelverspätung um mindestens 2 Stunden
    • Bei Krankheit eines zur Reise angemeldeten Hundes oder einer Katze einer versicherten Person
  • Welche Ereignisse sind im Rahmen der Urlaubsgarantie versichert? Rücktrittsgründe Urlaubsgarantie

    In folgenden Fällen ist die Urlaubsgarantie als Teil des Jahres-Schutzpakets für Sie da:

    • Unerwartete und schwere Erkrankung, Tod, Unfallverletzung
    • Schwangerschaft
    • Bruch von Prothesen oder Lockerung von implantierten Gelenken
    • Impfunverträglichkeit
    • Mitteilung eines Termins zur Organspende oder zum Empfang eines Organs
    • Erheblicher Schaden am Eigentum (mindestens 2.500 Euro) der versicherten Person infolge von Feuer, Elementarereignissen, Leitungswasserschäden oder strafbaren Handlungen Dritter
    • Unerwartete gerichtliche Ladung
    • Adoption eines minderjährigen Kindes, sofern Ihre Anwesenheit notwendig ist
    • Verspätung öffentlicher Verkehrsmittel um mindestens 2 Stunden
    • Zwingende Verlängerung der Reise aufgrund von Naturkatastrophen bzw. Elementarereignissen
  • Wer gehört zum Kreis der versicherten Personen bei der Reiserücktrittsversicherung und der Urlaubsgarantie? Risikopersonen Reiserücktrittsversicherung und Urlaubsgarantie

    Die Reiserücktrittsversicherung und/oder Urlaubsgarantie leistet im Rahmen des Jahres-Schutzpakets, falls Sie selbst oder eine der nachfolgenden Personen die Reise wegen eines versicherten Grundes nicht antreten kann:

    • Personen, die mit Ihnen gemeinsam eine Reise gebucht haben. Dies gilt nicht, wenn mehr als 6 Personen oder bei Familientarifen mehr als zwei Familien gemeinsam eine Reise buchen
    • Ihre Angehörigen und die Angehörigen Ihres Ehepartners bzw. Lebensgefährten. Als Angehörige zählen der Ehepartner oder Lebensgefährte, die Kinder, Adoptivkinder, Stiefkinder, Pflegekinder, Schwiegerkinder, Eltern, Adoptiveltern, Stiefeltern, Pflegeeltern, Großeltern, Geschwister, Enkel, Tanten, Onkel, Neffen und Nichten
    • Diejenigen Personen, die nicht mitreisende Minderjährige oder Ihre pflegebedürftigen Angehörigen betreuen
Download: Alle Infos zum Jahresschutz Gold und Platin
Download: Alle Leistungen auf einen BlickDownload

In unserer Preisübersicht, dem Produktinformationsblatt und den Allgemeinen Versicherungsbedingungen erfahren Sie alle Details zu unserer Urlaubsreiseversicherung zum Speichern oder Ausdrucken.

So können Sie bezahlenSo können Sie bezahlen

Beim Online-Abschluss von Reiseversicherungen können Sie per SEPA-Basislastschriftverfahren, PayPal oder Kreditkarte bezahlen.


Kreditkarte
SEPA Lastschrift
Paypal