Zum Inhalt wechseln

HanseMerkur mit neuem Rundumschutz für Selbstfahrer

HanseMerkur Reiseversicherung AG Österreich erweitert Portfolio um drei Reiseschutzprodukte für Selbstfahrer / Leistungsstarke Versicherungspakete inklusive Autoreiseschutzbrief und Hundeversicherung / Spezielle Leistungen für Reisende innerhalb Österreichs.

Wien / Hamburg, 20. Juli 2020. Flexibel unterwegs zu sein liegt im Trend und im heurigen Jahr sind Urlaube in Österreich und den angrenzenden Ländern beliebter denn je. Mit drei neuen Reiseversicherungen für Österreich und Europa hält die HanseMerkur Reiseversicherung AG in Österreich die passende Lösung für alle Selbstfahrer bereit, die ihren Urlaub mobil und gleichzeitig gut abgesichert verbringen möchten.

Personen mit Wohnsitz in Österreich erhalten mit den Tarifen „Stay at home“ für den Urlaub in Österreich und „Going Europe“ für den Urlaub in Europa umfangreiche Versicherungspakete. Personen mit Wohnsitz in der EU wiederum können sich mit dem Tarif „Come to Austria“ für ihren Urlaub in Österreich rundum absichern. Alle drei Tarife sind in den Partner-Reisebüros der HanseMerkur ab sofort freigeschaltet.

Das Leistungspaket reicht von der Erstattung von Stornokosten über die Reisepreiserstattung bei vorzeitigem Reiseabbruch bis hin zur Übernahme zusätzlicher Reise- oder Übernachtungskosten bei einer Panne, einem Unfall oder dem Diebstahl des Reisefahrzeugs. Der inkludierte Autoreiseschutzbrief gilt zudem für alle gemieteten Fahrzeuge, also auch für Camper, Wohnwägen oder Motorräder. Benötigt ein mitreisender Hund aufgrund von Unfallfolgen eine medizinische Behandlung, werden die Tierarztkosten erstattet. Für Reisen innerhalb Österreichs und Kurzaufenthalte im grenznahen Ausland besteht darüber hinaus ein besonderer Krankenversicherungsschutz.

„Viele Menschen setzen in dieser unsicheren Zeit auf individuelle Urlaubsreisen im eigenen oder gemieteten Fahrzeug“, sagt Fuad Izmirlija, Country Manager Österreich bei der HanseMerkur. „Wir kommen diesem Anspruch mit unseren drei neuen Versicherungstarifen entgegen, die die Reise gegen die meisten Risiken absichern.“

Weitere Informationen zu den neuen Tarifen gibt es unter: www.hansemerkur.at


Über die HanseMerkur 
Die HanseMerkur ist mit einem Jahresumsatz von 2.288,4 Millionen Euro (2019) die einzige selbständige und konzernunabhängige Versicherungsgruppe am Finanzplatz Hamburg. Die Wurzeln des 145 Jahre alten Personenversicherers liegen in der Krankenversicherung, die bis heute die Hauptsparte des Unternehmens ist. Die HanseMerkur ist zudem Spezialist für den privaten Ergänzungsschutz gesetzlich Krankenversicherter und mit rund 1,2 Millionen Zusatzversicherten in diesem Segment einer der größten deutschen Anbieter. Darüber hinaus gehört die HanseMerkur mit einer Beitragseinnahme von 223 Mio. Euro (2019) im Geschäftsfeld Reise und Freizeit zu den marktführenden Unternehmen der touristischen Assekuranz. Weitere Informationen unter www.hansemerkur.de