Zum Inhalt wechseln
DAK Plus Zahn

DAK Plus Zahn

Weniger Eigenanteil beim Zahnarzt!
  • Leistungen unabhängig vom Bonusheft
  • Bis zu 100 Prozent Kostenerstattung
  • Leistungen für Brücken, Kronen, Inlays, Implantate
Beitrag berechnen
DAK Plus Zahn

Endlich entspannt zum Zahnarzt!Entspannt zum Zahnarzt

Wird eine Krone, Brücke oder ein Implantat fällig ist gesetzlich ein Eigenanteil vorgesehen, der leicht mehrere hundert Euro betragen kann. Der Besuch beim Zahnarzt kann also auch finanziell schmerzhaft werden. Aber keine Sorge: Mit DAK Plus Zahn können Sie Ihre Kosten für Zahnersatz-Maßnahmen deutlich reduzieren.

Produkt­informationen

Mit den DAK Plus Zahn-Tarifen erhalten Sie:

Produkt­vergleich: Leistungen im ÜberblickLeistungen im Überblick

Leistungen Basis­schutz DAK Plus Zahn Komfort­schutz DAK Plus Zahn inkl. Zahn EXTRA
Unser Bestseller
Voll­schutz DAK Plus Zahn inkl. Zahn TOP
30% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

30% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

50% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

50% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

90% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau inkl. Vorleistung der DAK

90% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau inkl. Vorleistung der DAK

100% Leistungen bei Regel­versorgung
Was ist eine Regel­versorgung?

Aus einer Vielzahl von möglichen Befunden wurden die „Regel­versorgungen“ bestimmt. Der Festzuschuss der DAK-Gesundheit beträgt mindestens 50 Prozent und maximal 65 Prozent der Regel­versorgung.

100% Leistungen bei Regel­versorgung

Was ist eine Regel­versorgung?

Aus einer Vielzahl von möglichen Befunden wurden die „Regel­versorgungen“ bestimmt. Der Festzuschuss der DAK-Gesundheit beträgt mindestens 50 Prozent und maximal 65 Prozent der Regel­versorgung.

Ihre Erstattung in den ersten Jahren
Bis zum Ende des 1. Ver­sicher­ungs­jahres

Bis zum Ende des 1. Ver­sicher­ungs­jahres

180 EUR

300 EUR

600 EUR

Bis zum Ende des 2. Ver­sicher­ungs­jahres

Bis zum Ende des 2. Ver­sicher­ungs­jahres

360 EUR

600 EUR

1.200 EUR

Bis zum Ende des 3. Ver­sicher­ungs­jahres

Bis zum Ende des 3. Ver­sicher­ungs­jahres

540 EUR

900 EUR

1.800 EUR

Bis zum Ende des 4. Ver­sicher­ungs­jahres

Bis zum Ende des 4. Ver­sicher­ungs­jahres

720 EUR

1.200 EUR

2.400 EUR

Ab dem 5. Ver­sicher­ungs­jahr

Ab dem 5. Ver­sicher­ungs­jahr

unbegrenzt

unbegrenzt

unbegrenzt

Jetzt abschließen
Basis­schutz

DAK Plus Zahn

30% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

50% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

90% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau inkl. Vorleistung der DAK

Was ist eine Regel­versorgung?

Aus einer Vielzahl von möglichen Befunden wurden die „Regel­versorgungen“ bestimmt. Der Festzuschuss der DAK-Gesundheit beträgt mindestens 50 Prozent und maximal 65 Prozent der Regel­versorgung.

100% Leistungen bei Regel­versorgung

Ihre Erstattung in den ersten Jahren

Bis zum Ende des 1. Ver­sicher­ungs­jahres

180 EUR

Bis zum Ende des 2. Ver­sicher­ungs­jahres

360 EUR

Bis zum Ende des 3. Ver­sicher­ungs­jahres

540 EUR

Bis zum Ende des 4. Ver­sicher­ungs­jahres

720 EUR

Ab dem 5. Ver­sicher­ungs­jahr

unbegrenzt

Komfort­schutz

DAK Plus Zahn inkl. Zahn EXTRA

30% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

50% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

90% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau inkl. Vorleistung der DAK

Was ist eine Regel­versorgung?

Aus einer Vielzahl von möglichen Befunden wurden die „Regel­versorgungen“ bestimmt. Der Festzuschuss der DAK-Gesundheit beträgt mindestens 50 Prozent und maximal 65 Prozent der Regel­versorgung.

100% Leistungen bei Regel­versorgung

Ihre Erstattung in den ersten Jahren

Bis zum Ende des 1. Ver­sicher­ungs­jahres

300 EUR

Bis zum Ende des 2. Ver­sicher­ungs­jahres

600 EUR

Bis zum Ende des 3. Ver­sicher­ungs­jahres

900 EUR

Bis zum Ende des 4. Ver­sicher­ungs­jahres

1.200 EUR

Ab dem 5. Ver­sicher­ungs­jahr

unbegrenzt

Unser Bestseller
Voll­schutz

DAK Plus Zahn inkl. Zahn TOP

30% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

50% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau

90% Leistungen auf privat­zahn­ärztlichem Niveau inkl. Vorleistung der DAK

Was ist eine Regel­versorgung?

Aus einer Vielzahl von möglichen Befunden wurden die „Regel­versorgungen“ bestimmt. Der Festzuschuss der DAK-Gesundheit beträgt mindestens 50 Prozent und maximal 65 Prozent der Regel­versorgung.

100% Leistungen bei Regel­versorgung

Ihre Erstattung in den ersten Jahren

Bis zum Ende des 1. Ver­sicher­ungs­jahres

600 EUR

Bis zum Ende des 2. Ver­sicher­ungs­jahres

1.200 EUR

Bis zum Ende des 3. Ver­sicher­ungs­jahres

1.800 EUR

Bis zum Ende des 4. Ver­sicher­ungs­jahres

2.400 EUR

Ab dem 5. Ver­sicher­ungs­jahr

unbegrenzt

Beispiel­rechnung

100% Erstattung bei Regel­versorgung 90% Erstattung bei privat­zahn­ärztlicher Versorgung
Zahnarzt­kosten inkl. Material und Honorar

Zahnarzt­kosten inkl. Material und Honorar

800,00 EUR

Oberkiefer, totale Prothese

2.000,00 EUR

Verblend­keramik­brücke im Unter­kiefer

Abzgl. Leistungen der DAK-­Gesundheit
Abzgl. Leistungen der DAK-­Gesundheit

Leistungen bei 5-jähriger Prophy­laxe

Abzgl. Leistungen der DAK-­Gesundheit

Abzgl. Leistungen der DAK-­Gesundheit

Leistungen bei 5-jähriger Prophy­laxe

- 376,21 EUR

- 440,19 EUR

Ihr Eigenanteil

Ihr Eigenanteil

423,79 EUR

1.559,81 EUR

Abzgl. Leistungen DAK Plus Zahn und DAK Plus Zahn TOP

Abzgl. Leistungen DAK Plus Zahn und DAK Plus Zahn TOP

- 423,79 EUR

- 1.359,81 EUR

Ihr ver­blei­ben­der Eigen­anteil

Ihr ver­blei­ben­der Eigen­anteil

= 0,00 EUR

= 200,00 EUR

100% Erstattung bei Regel­versorgung

Zahnarzt­kosten inkl. Material und Honorar

800,00 EUR

Oberkiefer, totale Prothese

Abzgl. Leistungen der DAK-­Gesundheit

Leistungen bei 5-jähriger Prophy­laxe

Abzgl. Leistungen der DAK-­Gesundheit

- 376,21 EUR

Ihr Eigenanteil

423,79 EUR

Abzgl. Leistungen DAK Plus Zahn und DAK Plus Zahn TOP

- 423,79 EUR

Ihr ver­blei­ben­der Eigen­anteil

= 0,00 EUR

90% Erstattung bei privat­zahn­ärztlicher Versorgung

Zahnarzt­kosten inkl. Material und Honorar

2.000,00 EUR

Verblend­keramik­brücke im Unter­kiefer

Abzgl. Leistungen der DAK-­Gesundheit

Leistungen bei 5-jähriger Prophy­laxe

Abzgl. Leistungen der DAK-­Gesundheit

- 440,19 EUR

Ihr Eigenanteil

1.559,81 EUR

Abzgl. Leistungen DAK Plus Zahn und DAK Plus Zahn TOP

- 1.359,81 EUR

Ihr ver­blei­ben­der Eigen­anteil

= 200,00 EUR

Info-Film: DAK Plus Zahntarife einfach erklärtInfo-Film

Wird eine Krone, Brücke oder ein Implantat fällig ist gesetzlich ein Eigenanteil vorgesehen, der leicht mehrere hundert Euro betragen kann. Mit DAK Plus Zahn können Sie diese Kosten reduzieren.

Fragen und Antworten zu den LeistungenFragen und Antworten

  • Warum ist eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll?

    Die DAK-Gesundheit ist stets mit vorausschauenden Leistungen für das Gesundbleiben und Gesundwerden an Ihrer Seite. Aber der Gesetzgeber hat für Zahnersatz hohe Eigenanteile vorgesehen. Mit den DAK Plus Zahn Tarifen können Sie diese deutlich reduzieren. Dieser Zusatzschutz erstattet Ihnen hochwertige Leistungen über den gesetzlichen Rahmen hinaus. Inklusive der gesetzlichen Leistung können Sie bis zu 90 Prozent der Gesamtrechnung erstattet bekommen.

  • Wie viel Geld kann ich sparen?

    Die DAK-Gesundheit bietet drei unterschiedliche Leistungshöhen: Mit DAK Plus Zahn erhalten Sie 30 Prozent Ihrer Zahnersatzrechnung erstattet. Schließen Sie zusätzlich DAK Plus Zahn EXTRA ab, erhalten Sie weitere 20 Prozent. Nehmen Sie statt DAK Plus Zahn EXTRA den Baustein DAK Plus Zahn TOP hinzu, erhalten Sie bis zu 100 Prozent des Rechnungsbetrages zurück.

  • Was ist der Unterschied zwischen Zahnersatz und Zahnvorsorge?

    Bei Zahnersatz geht es um den Ersatz von fehlenden Zähnen, also um Brücken, Kronen, Prothesen oder Inlays und Implantate. Bei Zahnvorsorge geht es darum, Zahnersatz zu vermeiden. Also um Behandlungen wie professionelle Zahnreinigung oder Füllungen.

  • Ist vorhandener Zahnersatz mitversichert?

    Ja, der Ersatz von vorhandenem Zahnersatz, wie z. B. bereits bestehende Kronen oder Brücken, ist versichert.

  • Ab wann kann ich Leistungen erhalten?

    Leistungen können Sie bereits nach Ablauf von sechs Monaten nach Tarifbeginn erhalten. Marktüblich ist eine Wartezeit von acht Monaten.

  • Bis zu welchen Steigerungssätzen leistet die Zahnzusatzversicherung?

    Die Erstattung erfolgt im Rahmen der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ). Für persönliche ärztliche Leistungen wird der 2,3-fache Faktor erstattet, mit einer entsprechenden Begründung bis zum 3,5-fachen Faktor.

  • Sie haben bereits einen DAK Zusatzschutz abgeschlossen?

    In einigen Tarifen ist bereits ein Zahnschutz enthalten, wie z. B. in den Zusatzschutz-Tarifen DAK Plus 1, DAK Plus 2, DAK Plus 3 oder DAK Plus Gesundheit SPEZIAL.

DAK Plus Zahn
Zahnvorsorge kommt vor ZahnersatzZahnvorsorge

Damit Zahnersatz erst gar nicht nötig wird, ist regelmäßige Vorsorge wichtig. Aber auch bei professioneller Zahnreinigung oder Zahnbehandlungen kommen Eigenbeteiligungen auf Sie zu. Mit DAK Plus Zahnvorsorge können Sie auch hier Ihre Eigenanteile reduzieren.

Download: Alle Infos zur Zahnzusatzversicherung
Download: Alle Leistungen auf einen BlickDownload

In der Verbraucherinformation erfahren Sie alle Details zu den DAK Plus Zahn-Tarifen zum Speichern oder Ausdrucken.