Zum Inhalt wechseln

Neue Regional Sales Manager verstärken Vertrieb der HanseMerkur Reiseversicherung AGNeue Regional Sales Manager verstärken Vertrieb der HanseMerkur Reiseversicherung AG

Erfahrene Touristiker Hans-Holm Bühl und Jason McCormick heuern bei Hamburger Unternehmen an

06. November 2014 – Mit gleich zwei Vollbluttouristikern verstärkt die HanseMerkur Reiseversicherung AG ihren Vertrieb in Nord- und Ostdeutschland. Jason Mc Cormick und Hans-Holm Bühl arbeiten bereits seit 1. September 2014 als Regional Sales Manager bei Deutschlands zweitgrößtem Reiseversicherer.

Hans-Holm Bühl (46) betreut von Erfurt aus die Bundesländer Sachsen und Thüringen. Erste Erfahrungen in der Reisebranche sammelte der gebürtige Sachse in mehreren Reisebüros, bevor er als Außendienst-Mitarbeiter zum Regionalflughafen Erfurt-Weimar wechselte. Dort war er in verschiedenen Positionen tätig, zuletzt als Leiter Marketing. >br>
Jason McCormick (31) ist Ansprechpartner für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt. Der ausgebildete Hotelfachmann bringt bereits viel Erfahrung aus der Touristik mit. Nach seiner Ausbildung zog es ihn zuerst in die gehobene Berliner Hotellerie, danach wechselte er zu booking.com, und auch als Sales Representative bei RCL Cruises konnte er sein Fachwissen weiter ausbauen. 

Als Qualitätsanbieter für Sicherheitskonzepte in der Touristik und dem Bereich Business Travel verfügt die Hamburger HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) über einen Marktanteil von über 20 Prozent und ist damit zweitgrößtes Unternehmen der touristischen Assekuranz. Sie gehört zur HanseMerkur Versicherungsgruppe, einem bundesweit tätigen, leistungsfähigen und mittelgroßen Personenversicherer, der in 2013 einen Jahresumsatz von 1,5 Mrd. Euro erwirtschaftete und über einen Kapitalanlage-bestand von 5,8 Mrd. Euro verfügt. Als Marktführer in der Bus- und Seetouristik konnte die HMR in 2013 eine Beitragseinnahme von 143,9 Mio. Euro verzeichnen. Die Geschäftstätigkeit ist zu 54 Prozent auf den Mittelstand der Touristik und zu 46 Prozent auf den Business-Bereich konzentriert. Die HMR verfügt sowohl über standardisierte als auch über vertriebspartnerspezifische Versicherungsprodukte. Angeboten werden die Sparten Reiseunfall-, Reisegepäck-, Reisehaftpflicht-, Kfz-, Kasko-, Reise-Rücktrittskosten-, Reise-Kranken- und Notfall- sowie Kautionsversicherung. Weitere Informationen unter www.hmrv.de