Fahrradschutz

Fahrradschutz

  • Umfassender Schutz bei Fahrraddiebstahl, Beschädigung und Verschleiß
  • Mit Unfall- und Pannenhilfe
  • Ohne Selbstbeteiligung
Jetzt abschließen*

Fahrradversicherung - Rundumschutz für Ihr Zweirad

Fahrradversicherung und E-Bike Versicherung - auf jeder Tour dabei

Einfach aufsteigen und in die Pedale treten – fahren auch Sie in Ihrer Freizeit, auf Reisen oder für den Weg zur Arbeit immer öfter mit dem Fahrrad? Vor allem, wenn Sie in ein neues Fahrrad, E-Bike oder Pedelec investiert haben, empfiehlt es sich, dieses über eine Hausratversicherung hinaus gegen Beschädigung, Verschleiß und Diebstahl abzusichern.

Wird Ihr Fahrrad oder E-Bike durch Dritte entwendet, ersetzt Ihnen die Fahrradversicherung den Neuwert. Neben einem inkludierten Reparatur-Schutz profitieren Sie außerdem von einer Pannen- und Unfallhilfe im Notfall – auch auf Reisen. Planen Sie eine Radreise im In- oder Ausland, komplettiert die Reise-Gepäckversicherung Ihren Rundumschutz.

Wir bieten die Fahrradversicherung gemeinsam mit der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG an - einem Tochterunternehmen der HanseMerkur.

*Ein Service der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG

Ihre Vorteile mit der Fahrradversicherung

Mit dem Abschluss der Fahrradversicherung profitieren Sie von umfangreichen Leistungen. Dazu gehören:

  • Weltweiter Versicherungsschutz: Der Fahrradschutz greift nicht nur zuhause im Alltag, sondern begleitet Sie auch auf Reisen. So ist Ihr Fahrrad weltweit zu jeder Uhrzeit versichert. Bitte beachten Sie, dass sich der integrierte Unfall- und Pannenhilfe auf Europa begrenzt. Die maximale Versicherungssumme liegt bei 10.000 EUR.
  • Umfassender Diebstahlschutz: Innerhalb der Diebstahlversicherung ist auch lose mit dem Fahrrad verbundenes Zubehör und Gepäck mitversichert, wenn es mit dem Fahrrad entwendet wird. Werden dagegen fest mit dem Fahrrad verbundene Teile (Sattel, Lenker, Lampen, Gepäckträger) entwendet, erhalten Sie deren Neupreis zurück.
  • Reparaturschutz greift bei einer Vielzahl von versicherten Gründen. Dazu zählen: Vandalismus, Unfall- und Sturzschäden, Material-, Produktions- und Konstruktionsfehler, Elektronikschäden.
  • Akkuverschleiß im E-Bike-Tarif mitversichert
  • Reiseschutz durch europaweite Pannen- und Unfallversicherung: Sie stürzen trotz umsichtiger Fahrweise auf Straße oder Radweg? Bei Panne oder Unfall erhalten Sie unverzügliche Hilfe vor Ort. Neben einem Fahrradrücktransport übernehmen wir Ihre Weiterfahrt mit Taxi oder der Bahn. Bei Pannen auf Reisen werden Ihnen auch Übernachtungskosten erstattet.
  • Reise-Gepäckversicherung (im Premiumtarif): Planen Sie eine Radreise mit der Familie oder Freunden im In- oder Ausland? Kommt Ihr Reisegepäck unterwegs abhanden, wird es beschädigt oder gar zerstört, erhalten Sie den Zeitwert Ihres mitgeführten Gepäcks zurück.

Die Leistungen der Fahrradversicherung im Überblick

Leistungen für Fahrrad und E-Bike
Tarif RundumTarif Premium
Diebstahlversicherung
Beschädigungs- und Reparaturschutz
Schutzbrief
Reise-Gepäckversicherung
-
Weltweiter Schutz
Ja(Pannen- und Unfallhilfe: Europa)Ja(Pannen- und Unfallhilfe: Europa)
Maximale Deckungssumme
10.000 EUR10.000 EUR
Maximales Alter des Fahrrads/ E-Bikes
Fahrräder/E-Bikes, bis 6 Monate nach KaufFahrräder/E-Bikes, bis 6 Monate nach Kauf
Preisbeispiel(pro Jahr Fahrrad, Fahrradpreis: 750 EUR)
58,80 EUR64,80 EUR
Jetzt abschließen* Jetzt abschließen*

Warum Ihre Haus­rat­ver­si­che­rung Ihr Fahrrad nicht immer ausrei­chend schützt

Grundsätzlich sind Fahrräder gegen Einbruchdiebstahl und bestimmte Ereignisse wie z. B. Brand, Blitzschlag oder Sturm über eine Hausratversicherung abgesichert. Ein Einbruchdiebstahl liegt jedoch nur vor, wenn sich Ihr Fahrrad innerhalb Ihres Hauses befunden hat und z. B. aus dem verschlossenen Keller oder einer verschlossenen Garage entwendet wurde. Außerhalb verschlossener Räume greift die Hausratversicherung meistens nicht – es sei denn, Sie verfügen über eine Absicherung außerhalb Ihres Hauses oder der Wohnung durch eine Fahrradklausel. Der Haken: In der Regel bietet diese nur in der Zeit zwischen 6 Uhr und 22 Uhr vollständigen Schutz. In der Zwischenzeit ist Ihr Fahrrad nur versichert, wenn Sie damit unterwegs sind. Auch die Summe, bis zu welcher ein Fahrraddiebstahl versichert ist, variiert je nach Hausratversicherung. Fragen Sie am besten bei Ihrem individuellen Versicherer nach.

Mit einer Fahrradversicherung sind Sie dagegen zu jeder Zeit auf der sicheren Seite. Besonders, wenn Sie in ein teureres Fahrrad oder E-Bike investiert haben, lohnt sich eine zusätzliche Versicherung, die nicht nur bei Fahrraddiebstahl, sondern auch bei Reparaturkosten und im Falle einer Panne/eines Unfalls einspringt.

Fragen und Antworten zur Fahrradversicherung

Für wen eignet sich die Fahrradversicherung?

Für jeden, der viel mit dem Fahrrad, E-Bike oder Pedelec unterwegs ist

Die Fahrradversicherung eignet sich für jeden, der viel mit dem Fahrrad, E-Bike oder Pedelec unterwegs ist. Gerade für kostenintensive Fahrräder oder E-Bikes empfehlen wir eine umfassende Absicherung gegen Diebstahl, Beschädigung und Verschleiß. Mit der Fahrradversicherung erhalten Sie neben einem Diebstahl- und Reparaturschutz auch einen Unfall- und Pannenhilfe-Schutzbrief und eine Reise-Gepäckversicherung (im Premiumtarif).

Gibt es verschiedene Tarifoptionen?

Zwei verschiedene Tarife

Für die Fahrradversicherung gibt es zwei Tarifoptionen. Im Premiumtarif profitieren Sie von einer zusätzlichen Reise-Gepäckversicherung, die sich für Fahrradreisen lohnt. Kommt Ihr mitgeführtes Gepäck auf Reisen durch Dritte abhanden, wird es beschädigt oder gar zerstört, erstattet die Reise-Gepäckversicherung Ihnen den Zeitwert Ihrer Gegenstände.

Wie alt darf mein Fahrrad oder E-Bike sein?

Kauf darf maximal 6 Monate zurückliegen

Um die Fahrradversicherung abzuschließen, darf der Kauf Ihres Fahrrads oder E-Bikes maximal 6 Monate zurückliegen.

Welche Fahrräder sind nicht versichert?

Verschiedene Ausschlüsse

Nicht von der Fahrradversicherung abgedeckt sind folgender Fahrräder:

  • Zulassungspflichtige Fahrräder
  • Werblich genutzte Fahrräder
  • Bereits beschädigte Fahrräder
  • Vollverkleidete Fahrräder/ Velomobile
  • Fahrräder aus Carbon 
  • Dirt-Bikes
  • Fahrräder, für die kein Original-Händlerkaufbeleg vorliegt
  • Eigenbauten und Umbauten an Fahrrädern (Fahrräder mit umgebauten Teilen im Gesamtwert von mehr als 20% des Kaufpreises)

Bitte beachten Sie, dass auch die Teilnahme an Sportveranstaltungen einschließlich der dazugehörigen Trainings- und Übungsfahrten nicht versichert ist.

Welches Fahrradschloss muss verwendet werden, damit die Versicherung greift?

Mindestpreis für Fahrradschloss beachten

Stellen Sie Ihr Fahrrad unterwegs ab, muss es mit einem Schloss mit einem Mindestpreis von 29 Euro an einen festen Gegenstand angeschlossen werden. Beträgt der Kaufpreis bzw. Versicherungswert Ihres Fahrrads über 1.000 Euro, muss der Mindestpreis Ihres Schlosses bei 49 Euro liegen. Alternativ genügt auch eine Zertifizierung Ihres Schlosses nach ADFC oder Vds.

Wie kann ich die Fahrradversicherung kündigen?

3 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit

Die Fahrradversicherung können Sie jeweils 3 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit von einem Jahr kündigen.

Ich fahre in den Urlaub und nehme mein Fahrrad mit. Ist es versichert?

Fahrrad oder E-Bike auch im Urlaub versichert

Ja, die Fahrradversicherung schützt Ihr Rad oder E-Bike nicht nur zuhause, sondern auch auf Reisen. Dabei ist es weltweit zu jeder Uhrzeit an jedem Ort versichert. Bitte beachten Sie, dass sich der Unfall- und Pannenhilfe-Schutzbrief auf Europa beschränkt.

Auf Reisen ist Ihr Gepäck zusätzlich durch die inkludierte Reise-Gepäckversicherung (im Premiumtarif) versichert.

Sind Unfälle mitversichert?

Pannen- und Unfallhilfe enthalten

Ja, in der inkludierten Pannen- und Unfallhilfe erhalten Sie von uns bei Panne oder Unfall u.a. einen Pick-up-Service und Hilfe vor Ort. Wir übernehmen Ihre Weiterfahrt mit Taxi oder der Bahn und den Rücktransport Ihres Fahrrads. Nehmen Sie sich ein Leih- oder Mietfahrzeug, erhalten Sie von uns dafür 50 Euro pro Tag für maximal 7 Tage. Müssen Sie aufgrund von Panne oder Unfall zusätzliche Übernachtungen auf Reisen einplanen, erhalten Sie bis zu 80 Euro pro Übernachtung für maximal 5 Nächte. Auch Bergungskosten, Notfall-Bargeld und eine Fahrradverschrottung sind über die Pannen- und Unfallhilfe abgedeckt.

Sie erreichen uns darüber hinaus jederzeit über unseren 24-Stunden-Notruf-Service unter  der Nummer +49 (0)30 - 346 465 465.

Wie reagiere ich richtig, wenn mein Fahrrad gestohlen wurde?

Verschiedene Dokumente für die Schadenmeldung nötig

Bitte melden Sie Ihr Fahrrad zuerst bei der Polizei als gestohlen. Weisen Sie hierfür einen Eigentumsnachweis, die Rahmennummer, Größe und Codierung des Fahrrads oder E-Bikes vor. Falls vorhanden, hilft der Polizei auch die Auskunft über besondere Merkmale und ggf. ein Foto des Fahrrads.

Nach der Anzeige melden Sie den Schaden bei der BD24 Berlin Direktversicherung. Reichen Sie dafür bitte einen Beleg ein, der bestätigt, dass Sie Eigentümer des Rads oder E-Bikes sind. Außerdem benötigen wir den Händlerkaufbeleg des Fahrrads oder eine Quittung.

BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
Wrangelstr. 100
10997 Berlin

E-Mail: schaden@berlin-direktversicherung.de

Diese Dokumente werden in jedem Fall benötigt:

  • Rechnung des Fahrrads mit Adresse des Käufers und Rahmennummer
  • Rechnung für eventuelle Anbauteile
  • Nachweis über die Anschaffung des Fahrradschlosses
  • Polizeiliche Anzeige
Wer ist der Risikoträger?

BD24 Berlin Direkt Versicherung AG

Wir bieten die Fahrradversicherung gemeinsam mit der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG an - einem Tochterunternehmen der HanseMerkur. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Ihrem Vertrag oder für die Schadenabwicklung an die BD24.

Download: Alle Leistungen auf einen Blick

In unserem Produktinformationsblatt mit Preisübersicht und den Allgemeinen Versicherungsbedingungen erfahren Sie alle Details zu unserer Fahrradversicherung zum Speichern oder Ausdrucken.

Allgemeine Versicherungsbedingungen (Fahrrad)

Allgemeine Versicherungsbedingungen (E-Bike)

Informationsblatt zu Versicherungsprodukten & Preisübersicht (Fahrrad)

Informationsblatt zu Versicherungsprodukten & Preisübersicht (E-Bike)

Jetzt abschließen*