Hundeversicherung - Kind

Hundeversicherung

  • Schutz vor hohen Tierarztkosten
  • Schutz vor Haftpflichtansprüchen Dritter
  • Für ein unbeschwertes Leben mit Ihrem Hund

Die Hundeversicherungen der HanseMerkur garantieren Ihnen Top Preis-Leistungen!

Bewertung unserer Tierhalter-Haftpflicht Hund durch Ascore: Herausragend
Stiftung Warentest - HOP (Groß)
Zu den Hundeversicherungen
Schon ab
4,53 EUR
pro Monat*

Hundeversicherung Absicherung für Ihren Hund

Mit den Hundeversicherungen der HanseMerkur rundum abgesichert

Cash - Tier-OP Versicherung

Als Hundehalter haben Sie täglich viel Freude mit Ihrem Vierbeiner: Hunde sind anhänglich, treu und ergeben. Sie werden nicht ohne Grund als „bester Freund des Menschen“ bezeichnet.

Doch auch Hunde sind täglichen Gefahren ausgesetzt – sei es im Straßenverkehr der Großstadt oder beim Toben auf der Hundewiese. Sie können sich gegen die finanziellen Risiken, die mit der Haltung eines Hundes verbunden sind, durch Hundeversicherungen absichern. Eine Hunde-OP Versicherung und eine Hundehaftpflichtversicherung schützen nicht nur Ihr Tier, sondern auch Sie vor finanziellen Belastungen. 

Beim Test von OP-Versicherungen für Hunde der Stiftung Warentest (Finanztest Ausgabe 09/2021) schneidet die Tier-OP exzellent ab: Mit einem sehr hohen Leistungsniveau ist sie unter den Top-Anbietern positioniert und wird für alle Beispielhunde des Tests explizit als Tarif empfohlen!
*Hundehaftpflichtversicherung Beitragsbeispiel: Selbstbeteiligung 125 Euro, Vertragslaufzeit 3 Jahre, 15 Mio. EUR Deckungssumme, Ungefährlicher Hund

Schon ab
6,90 EUR
pro Monat*

Hunde-OP Versicherung

  • Keine altersbedingte Beitrags­anpassung
  • Freie Tierarzt- und Klinikwahl
  • Erstattungen bis zum 4-fachen GOT-Satz
Schon ab
4,53 EUR
im Monat*

Hundehaftpflicht

  • Maximaler Schutz bei Personen-, Sach-, und Vermögensschäden
  • Kein Leinen- oder Maulkorbzwang
  • Absicherung aller Hunderassen

Warum eine Hundeversicherung Pflicht sein sollte

Für den geliebten Hund wünschen sich Halter nur das Beste: Deshalb sollten Hundeversicherungen wie eine Hundehaftpflicht und Hunde-OP Versicherung in keinem Versicherungsportfolio fehlen.

Trotz bester Fürsorge kann Ihrem Hund immer etwas passieren. Ein Unfall oder eine unerwartete Krankheit stellen schnell ein finanzielles Problem dar. Damit Sie sich in dieser Situation nicht auch noch Gedanken ums Geld machen müssen, steht Ihnen die HanseMerkur mit der Hunde-OP Versicherung zur Seite. Dabei werden Ihnen nicht nur die Kosten des Eingriffs bis zur Leistungsgrenze, sondern auch die Behandlung und Unterbringung nach der Operation erstattet. Die Hunde-OP Versicherung überzeugt u.a. mit folgenden Leistungen:

  • Alle Rassen sind versicherbar
  • Alle medizinisch notwendigen Operationen
  • Keine altersbedingten Beitragsanpassungen
  • Erstattungen bis zum 4-fachen Satz der Gebührenverordnung für Tierärzte (GOT)
  • Unterbringung in Tierklinik
  • Übernahme der Nachsorge: Behandlung und Medikamente nach der OP
Zur Hunde-OP Versicherung


In vielen Bundesländern ist die Hundehaftpflicht für alle Rassen bereits Pflicht. Andere Länder sehen die Hundehaftpflicht nur für bestimmte Rassen vor. Doch in jedem Fall ist der Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung sinnvoll, um sich gegen entstandene Schäden abzusichern, die Ihr Hund verursachen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen kleinen oder einen großen Hund handelt, ob er alt oder jung ist oder ob Sie Ihren Hund bereits von klein auf in einer Hundeschule sozialisieren. In Deutschland haften Sie als Hundehalter, auch wenn Sie keine Schuld trifft oder Sie in dem Moment nicht einmal anwesend waren. Schnell kommt es zu Verletzungen von Hunden untereinander, das versehentliche Beißen anderer Personen oder z. B. das Stürzen von Radfahrern durch den Hund. Eine Hundehaftpflichtversicherung schützt Sie vor existentiellen Schadensersatzansprüchen bei:

Personenschäden (z. B. Schädigung von Gesundheit oder sogar Tod)

Sachschäden (z. B. Zerstörung fremden Eigentums)

Vermögensschäden als Folge eines Personen- oder Sachschadens (z. B. Verdienstausfall)

Zur Hundehaftpflichtversicherung

Versicherungspflicht für Hundehalter je Bundesland

Hundehaftpflicht
Bundesland
Versicherungspflicht
Berlin, Hamburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Versicherungspflicht für gefährliche Hunde
Baden-Württemberg, Brandenburg, Bremen, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen
Auf Verlangen der Behörden
Bayern
Empfohlen
Mecklenburg-Vorpommern
Angebot anfordern
Kontakt