Betreuungsprogramme

Exklusive Angebote für HanseMerkur-Versicherte

Betreuungsprogramme für HanseMerkur-Versicherte
Besondere Lebenssituationen bedürfen einer speziellen Versorgung, damit das Leben lebenswert bleibt. Die HanseMerkur hat deshalb zur Gesundheitsvorsorge, aber auch für Versicherte mit chronischen Erkrankungen individuelle Betreuungsprogramme entwickelt.

Die Programme richten sich an unsere Krankenvoll- und Beihilfeversicherten und sind selbstverständlich freiwillig und für die Teilnehmer kostenlos. Die Kosten trägt die HanseMerkur Krankenversicherung AG.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, schreiben Sie uns: GM@hansemerkur.de.

Aktiv gesund bleiben – besser leben

Vorsorge ist die beste Medizin. Diese Aussage stimmt heute mehr denn je, denn der Lebensstil unserer Zeit hat uns neben etlichen Annehmlichkeiten auch gesundheitliche Nachteile beschert: Übergewicht, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind auf dem Vormarsch – alles Erkrankungen, die sich durch gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung meistens vermeiden lassen.

Unser Vorsorgeprogramm richtet sich an Versicherte, die ihre Risiken für das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes vermindern möchten. Es ist darauf ausgerichtet, individuelle Lebensgewohnheiten zu überprüfen und dann Schritt für Schritt notwendige Umstellungen vorzunehmen. Es ist auf ein Jahr angelegt und zielt damit auf langfristigen Erfolg – beste Voraussetzungen also, damit das gesunde Lebensgefühl von Dauer ist.



Stress in Balance - gesund bleiben

Es scheint kaum jemanden zu geben, der nicht betroffen ist von Zeitdruck, von hohen Arbeitsbelastungen und zunehmenden beruflichen wie privaten Verpflichtungen. Dabei hat Stress durchaus positive Seiten. Eine gesunde Portion Anspannung mobilisiert Energien im Körper und kann uns helfen, Situationen erfolgreich zu meistern. Wichtig ist der Ausgleich, also dass auf anstrengende und ereignisreiche Zeiten auch wieder Phasen der Entspannung und Erholung folgen. Bleibt dies aus, kann Stress krankmachen.

Unser telefonisches Programm richtet sich an Versicherte, die sich durch beruflichen und privaten Stress belastet fühlen und lernen möchten, besser mit Stresssituationen umzugehen. Ziel ist es, eine gute Balance zwischen Belastung und Regeneration zu erreichen.



Bei chronischen Erkrankungen mehr Lebensqualität mit dem Gesundheitsbegleiter

Mit unserem Serviceangebot möchten wir Sie in schwierigen Zeiten unterstützen und Ihnen aktive Hilfe anbieten. Das Programm hilft Ihnen, Ihre Erkrankung besser zu verstehen und zu lernen, mit welchen Strategien Sie Körper und Seele entlasten und im Gesundungsprozess unterstützen können. Es ersetzt nicht die ärztliche Behandlung, sondern findet ergänzend dazu statt.

Das Programm hilft Ihnen bei langwierigen und chronischen Erkrankungen. Dazu zählen insbesondere:
  • Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems wie Bluthochdruck, Engegefühl des Herzens (Angina Pectoris), koronare Herzerkrankung, Herzinfarkt oder chronische Herzschwäche

  • Durchblutungsstörungen des Gehirns (TIA und Schlaganfall)

  • Diabetes mellitus

  • Chronische Atemwegserkrankungen wie Asthma bronchiale und chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

  • Psychische Erkrankungen wie Depression und Burn-out

  • Rücken- und Gelenkerkrankungen wie Rückenschmerzen, Bandscheibenprobleme, Osteoporose, Gelenkschmerzen, Arthrose oder Rheuma

  • Brustkrebs

Kontakt
Kontakt
HanseMerkur Versicherungsgruppe
Siegfried-Wedells-Platz 1
20354 Hamburg
Telefon: 040 4119-0
Telefax: 040 4119-3257
E-Mail: info@hansemerkur.de
 
 
 
Mit dem Gesundheitsprogramm gegen den Schmerz
So macht Abnehmen Spaß!
 
Mit Vorsorge-Aktion
Pfunde loswerden!
Zum Interview
Gesundheitstipps, Medikamentendatenbank, Arztsuche
 
Besuchen Sie
unser
Gesundheitsportal!
Print | Bookmark | Top