Altersvorsorge

Schon heute die Altersvorsorge für morgen sichern. Eine private Zusatzrente ist im Alter unentbehrlich.

Die gesetzliche Rente ist sicher, die Frage ist nur in welcher Höhe. Zusätzliche Altersvorsorge – egal in welcher Form – ist zwingend notwendig.

Schon im Jahr 2030 wird das Niveau der gesetzlichen Rente auf rund 43 % des letzten Nettoeinkommens sinken. Grund ist u.a. die sinkende Anzahl an Beitragszahlern in die gesetzliche Rentenversicherung- Tendenz weiter fallend. Parallel dazu steigt die Besteuerung der Rentenleistung bis zum Jahr 2040 auf 100 % an.

Wussten Sie, dass wir im Durchschnitt 7 Jahre länger leben?

Die Kampagne des Gesamtverbandes der deutschen Versichererer (GDV) macht darauf aufmerksam, dass die meisten Deutschen Ihre Lebenserwartung deutlich unterschätzen. Mit der Initiative www.7jahrelaenger.de will der Verband mit weiteren Features wie Lebenserwartungsrechner, Rentenatlas und Filmen aufrufen, zukünftig das Beste aus den gewonnen Jahren zu machen.

Für die Altersvorsorge bedeutet dies, dass die Planung und Anlage auch auf ein deutlich älteres Rentenalter bezieht. Auch im hohen Alter soll das Leben noch bereichernd sein.
Die private Altersvorsorge der HanseMerkur
Private Altersvorsorge
Private Rente mit Steuervorteil
Private Altersvorsorge mit hoher Flexibilität
Private Zusatzrente mit staatlichen Zulagen und Steuervorteilen
Die betriebliche Altersvorsorge der HanseMerkur
Betriebliche Altersvorsorge
Der einfache Weg zur betrieblichen Altersvorsorge
Die günstige Absicherung Ihrer Arbeitskraft
Machen Sie mehr aus Vermögenswirksamen Leistungen
Vorteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
Die lukrative Alternative
Kapitalanlagen
Kapitalanlagen
Lebensversicherung bald fällig?
Kontakt
Kontakt
HanseMerkur Service
Siegfried-Wedells-Platz 1
20354 Hamburg
Telefon: 040 4119-7370
Telefax: 040 4119-3257
E-Mail: leben@hansemerkur.de
 
 
Seite drucken | Seite merken | nach oben